DotA 2: MOBA-Unterricht an chinesischer Universität?

Nils Lassen

Eine chinesische Universität erfüllt momentan die Träume eines jeden Gamers: Es gibt Spiele-Unterricht, und zwar über das beliebte MOBA DotA 2.

Ja, ihr habt richtig gelesen. In China gibt es DotA-Unterricht.

Unsere Kollegen von Polygon berichten, dass es laut chinesischen Medienberichten an dem Chongqing Energy College einen Kurs gibt, in dem DotA-Strategien gelernt und anschließend angewendet werden sollen.

Berichten zufolge sei der Kurs zwar auf 90 Personen beschränkt, am Ende zwängten sich jedoch ungefähr 200 Studenten in den deutlich überfüllten Hörsaal. Da Preisgelder im E-Sport-Bereich und gerade bei DotA 2 immens hoch sind, wundert uns das nicht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung