In der Simulation Demolition Company: Der Abbruch-Simulator übernimmst du die Leitung einer aufstrebenden Abrissfirma. Eine Vielzahl an abwechlungsreichen Aufträgen führt dich auf Baustellen in den unterschiedlichsten Teilen der Stadt.

Schwinge dich im Abbruch-Simulator hinter das Steuer einer vielfältigen Auswahl an detaillierten Bau- und Abrissmaschinen und mache alte Gebäude, etwa mit der Abrissbirne und dem Bagger, dem Erdboden gleich.

Setze gezielt Sprengladungen ein, um Gebäude in Schutt und Asche zu verwandeln. Alternativ kannst du Wände auch direkt mit dem Presslufthammer barbeiten und zum Einsturz bringen. Anschließend muss der Bauschutt natürlich abtransportiert werden. Das erledigst du mit dem Radlader und bringst den Schrott Walzenbrecher, der die Trümmer anschließend pulverisiert. Selbst mit Handwerkzeugen kannst du arbeiten und das sogar aus der Ego-Perspektive. Das durch erledigte Aufträge erstandene Geld kannst du schließlich in neue Fahrzeuge investieren welche zusätzliche Missionen auf deinem Testgelände freischalten.

 

Demolition Company

Facts 
Demolition Company

In der spielbaren Demo zu Demolition Company bekommst du einen ersten Einblick in die Abriss-Simulation.

Hinweis: Es gibt bereits einige kostenlose Mods, die den Spielumfang der Vollversion erweitern.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Demolition Company: Der Abbruch-Simulator von 3/5 basiert auf 79 Bewertungen.