1 von 8

Als Bungie das Ende von Destiny 1 ankündigte und gleichzeitig eine glorreiche Zukunft mit Destiny 2 versprach, waren viele Spieler zunächst verhalten optimistisch. Könnten die Entwickler etwa wirklich einen Neuanfang wagen, der gelingt? Den Neuanfang wagten sie und zunächst war das Ergebnis auch zufriedenstellend, im Laufe der Zeit aber traten immer mehr Probleme beim Shooter zu Tage. Forsaken soll es nun richten und Destiny 2 endlich auf den Stand heben, den es eigentlich zu Beginn haben sollte.

Was erwartet dich in Destiny 2: Forsaken?

Und tatsächlich könnte das Unterfangen einen positiven Ausgang haben. Eine komplett neue Story-Kampagne, ein neues Waffensystem, überhaupt neue Waffen und Rüstungen und andere Anpassungen versprechen vieles von dem, was sich Spieler seit längerer Zeit wünschen.