In den vergangenen Wochen machte der Shooter PlayerUnknown's Battlegrounds stets durch neue Rekordmeldungen auf sich aufmerksam. Doch jetzt hat er in Destiny 2 seinen Meister gefunden - zumindest vorerst.

 

Destiny 2

Facts 
Destiny 2
Destiny 2: Wir spielen den Sci-Fi-Shooter

GIGA Games spielt den Shooter Destiny 2.

Das geht aus einem aktuellen Tweet des Entwicklers Bungie hervor. Das Studio bedankte sich zunächst bei den Fans für das rege Interesse. Außerdem gab es bekannt, dass aktuell mehr als 1,2 Millionen Spieler gleichzeitig in Destiny 2 aktiv sind. Zum Vergleich: PUBG hat es vor kurzem „nur“ auf cirka 970.000 gleichzeitig aktive Benutzer gebracht.

Hier Destiny 2 online kaufen

Allerdings musst du diese Zahlen in einer gewissen Relation sehen. So profitiert Destiny 2 derzeit sicherlich noch vom großen Hype rund um den Release. Immerhin kam der Shooter von Bungie erst vor wenigen Tagen offiziell auf den Markt. Es ist daher gut möglich, dass die oben genannte Zahl im Verlauf der nächsten Wochen deutlich sinken wird.

Destiny 2: Das erwartet dich im ersten Monat

Außerdem gibt es von PlayerUnknown's Battlegrounds bisher nur eine Early-Access-Version, wohingegen Destiny 2 ein „fertiges“ Spiel ist. So könnte sich das Kräfteverhältnis beim offiziellen Release gegen Ende dieses Jahres nochmals deutlich verschieben.

 

GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?