Destiny 2: Definitiv kein Release via Steam

André Linken

Vor kurzem kamen erste Spekulationen auf, dass die PC-Version des Online-Shooters Destiny 2 möglicherweise auch via Steam erscheinen wird. Dazu gibt es jetzt eine klare Aussage des Entwicklers.

Destiny 2 - Unser erster Eindruck von der E3 2017.

Auslöser für das Gerücht war ein Fehler, der vor kurzem bei Steam auftauchte. Dort war fälschlicherweise die Währung für Mikrotransaktionen in Destiny 1 - Silber- zu kaufen. Das hat sich mittlerweile jedoch als ein Versehen herausgestellt, bereits gezahltes Geld geht wieder an die Kunden zurück.

Hier kannst du Destiny 2 online vorbestellen *

Dennoch gab es in der Folge einige Spekulationen, dass die kurzzeitige Verfügbarkeit von Silber auf einen Steam-Release von Destiny 2 hindeuten könnte. Doch das wird definitiv nicht der Fall sein. So stellte es zumindest der Community Manager David „Deej“ Dague vom Entwicklerstudio Bungie via Twitter da. Seiner Aussage zufolge wird die PC-Version von Destiny 2 ausschließlich über das Blizzard Battle.net erhältlich sein.

Destiny 2: Übertrumpft bereits jetzt den Vorgänger

Übrigens: Die PC-Beta von Destiny 2 beginnt am 29. August 2017 und läuft bis zum 31. August. Wer den Online-Shooter vorbestellt hat, darf bereits einen Tag früher loslegen - also am 28. August.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung