Destiny 2: Release erfolgt nun früher

Stephan Otto

Im Rahmen der E3 2017 wurde bekannt gegeben, dass Bungie dem Start von Destiny 2 um zwei Tage vorzieht. Für diese Entscheidung führen die Entwickler nun auch nachvollziehbare Gründe an.

Destiny 2 - Unser erster Eindruck von der E3 2017.

Als vor einigen Wochen das Release-Datum für den Nachfolger des Sci-Fi-Shooters bekannt gegeben wurde war die Freude bei den Fans groß, denn die Zeit bis September lässt sich durchaus überbrücken. Nach der E3 dürfte die Freude, zumindest zum Teil, allerdings noch viel größer sein. Denn das Release-Datum für Destiny 2 wurde noch mal um zwei Tage vorgezogen – statt am Freitag, 9. September 2017 erscheint der Titel nun am Mittwoch, 6. September 2017.

Destiny 2: Ein Neuanfang mit Folgen*

Als Begründung für diese Entscheidung führen die Entwickler an, dass sie so mehr Zeit hätten, sich auf den Ansturm am kommenden Wochenende vorzubereiten. Bungie ermögliche sich selbst so, die Daten der Server besser zu analysieren und für den traditionell starken Samstag gewappnet zu sein.

Hier kannst du dir Destiny 2 bestellen*

Destiny 2 stellt einen Neuanfang der Geschichte dar und soll vieles besser machen, als sein Vorgänger. Das Spiel erscheint am 6. September für PlayStation 4 und die Xbox One Familie. Release für den PC ist am 24. Oktober 2017 geplant. Im Sommer starten außerdem eine geschlossene und offene Beta.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung