Destiny 2: Prüfungen der Neun gestartet - Alle Infos für PvP-Hüter

Christoph Hagen

Großartige Möglichkeiten für PvP-Fans in Destiny 2: Die Prüfungen der Neun laden euch und euer Kampfgeschick in einen harten Wettbewerb ein. Es handelt sich bei diesen Trials of Nine um eine Hardcore-PvP-Challenge, die ihr bereits aus Destiny 1 kennen solltet. Seit dem 15. September sind sie nun auch in Destiny 2 verfügbar.

Season Pass für Destiny 2 kaufen und zukünftige Raids sichern *

Als Fan des PvP in Destiny 2 sind die Prüfungen der Neun eine Pflicht für Hüter. Ihr tretet in einer neuen Version des Wettbewerbes gegen andere Hüter in mehreren Spielmodi an und schießt euch dabei durch verschiedene Karten. Außerdem sollten sie, laut Schmelztiegel-Design-Lead Lars Bakken „die Leute umhauen“.

Destiny 2: GIGA, Gamona und STI spielen ein heroisches Event!

Die Prüfungen der Neun erwarten euch

Neben der „umwerfenden Ankündigung“ wurden weitere Details bekannt. Bevor es losgeht, empfehlen wir euch, euer Power-Level schnell zu steigern. Bei „Den Neun“ handelt es sich über die Herrscher der Welten, fern des Asteroidengürtels und kaum jemand konnte bisher Kontakt zu ihnen aufnehmen. Kaum, da es der Händler Xur schaffte, welcher euch mit besonderer Ausrüstung ausstatten kann.

Zu den genauen Inhalten der Prüfungen steht noch nicht viel fest, doch einige aktuelle Informationen können wir euch bereits bieten. Eine sehr wichtige Nachricht ist, dass Bungie von einem bugfreien Competitive-Matchmaking spricht. Soll heißen, dass die Spielsuche in der Schnellspiel-Playlist geringere Wartezeiten in Anspruch nimmt, da der Skill weniger in den Vordergrund gerät.

Bilderstrecke starten
31 Bilder
Destiny 2: Alle exotischen Rüstungen und deren Fundorte.

Bei dem Competitive-Spielen sieht es anders aus, da der Fokus klar auf dem Skill liegt und die Spielsuche etwas länger dauert, um ausgewogenere Partien zu gewähren. Weiterhin soll es nicht mehr vorkommen, dass ihr gegen Spieler antreten müsst, gegen die ihr kaum eine Chance habt. Die weitere Informationen zu den Prüfungen der Neun sind:

  • Es wird mehrere Spielmodi geben und dazu wechselnde Karten.
  • Die Teams werden im 4-gegen-4 antreten.
  • Die Frau mit gruseliger Stimme wird die Ansagerin sein. (Vermutung von Dataminern)
  • Modi und Karten wechseln wöchentlich.

Für die Kämpfe in den Prüfungen der Neun erwarten euch besondere Belohnungen und jede Menge Nervenkitzel. Es ist Zeit, dass ihr euch nicht mehr nur mit den Feinden der Hüter messen müsst, sondern einen Wettkampf mit euren Verbündeten startet. Hier zählt neben eurer Ausrüstung besonders euer Skill und wie gut ihr eure Hüter-Fähigkeiten nutzen könnt.

Welcher Fraktion in Destiny 2 tretet ihr bei?

Die Fraktions-Rallye beginnt! Welche Fraktion geht als Sieger hervor? Toter Orbit, Kriegskult der Zukunft oder Neue Monarchie? Stimmt für eure Fraktion!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung