Destiny Rise of Iron: Die stolze Turmspitze bekommen - Guide zur Schrotflinte

Christoph Hagen 2

Die stolze Turmspitze ist eine neue sehr mächtige Waffe in Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords und Teil des Oktober-Eisenbanners. Ihr könnt sie auf vier unterschiedlichen Wegen bekommen, solange das monatliche PvP-Event des Eisenbanners aktiv ist. Was ihr für diese Shotgun tun müsst und was sie taugt, zeigen wir euch in diesem Guide.

Destiny: The Collection jetzt kaufen! *

Das PvP Event im Oktober in Destiny: Das Erwachen des Eisernen Lords stellt euch neben „Die stolze Turmspitze“ noch das Automatikgewehr „Der ungebeugte Baum“ vor. In einem weiteren Guide stellen wir euch ebenfalls die Ornamente und Waffen-Skins vor. In dem Video vom YouTuber Nexxoss Gaming wird die Schrotflinte etwas genauer betrachtet.

Destiny - Die stolze Turmspitze.mp4.

Destiny: Zorn der Maschine - Guide, versteckte Truhen und Monitor-Laser-Rätsel komplett gelöst

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Die 9 verrücktesten Tänze in Videospielen.

Destiny -Rise of Iron: So kommt ihr an die stolze Turmspitze

Ganze vier Methoden verhelfen euch zu der exotischen Shotgun mit herausragender Feuerrate. Nutzt die Zeit des Eisenbanner PvP-Events und freut euch auf ausreichend Feuerkraft:

  • Belohnung für die Eisenbanner-Quest: Ihr könnt unterschiedliche Eisenbanner-Ränge in Das Streben nach Licht erreichen. Dafür bekommt ihr zufällige Belohnungen, bei welchen ihr Die stolze Turmspitze erhalten könnt.
  • Efrideet: Wenn ihr nicht nur auf euer Glück hoffen möchtet, könnt ihr Efrideet ansprechen. Sie bietet Die stolze Turmspitze mit festen Perks in den kommenden Monaten an.
  • Beutezüge: Die Schrotflinte kann durch Eisenbanner-Beutezüge gewonnen werden. Schließt ihr diese ab, könnt ihr direkt Waffen erhalten. Allerdings handelt es sich hierbei um sehr viele und nicht nur die beiden, welche auch bei Efrideet im Angebot sind.
  • Zufallsdrop bei Eisenbanner-Matches: Nach Abschluß einer Eisenbanner-Partie könnt ihr die Shotgun mit zufälligen Perks bekommen.

Die stolze Turmspitze – Das steckt hinter der Shotgun

Für eine Schrotflinte besitzt diese starke Waffe eine herausragende Feuerrate von 35. Bei so schnellem Abzug müsst ihr euch die Magazingröße 5-7 schon gut einteilen. Welche Werte Die stolze Turmspitze im Detail mitbringt:

  • Schaden: 250-400
  • Magazin: 5-7.
  • Feuerrate: 35
  • Nachladen: 53.
  • Stabilität: 43.
  • Schlagkraft: 40.
  • Reichweite: 13.

Aus diesen Werten lässt sich urteilen, dass sich die Shotgun leider nicht sonderlich für PvP eignet. Dafür verursacht sie zu wenig Schaden. Im PvE hingegen könnt ihr mit „Die stolze Turmspitze“ über längere Zeit guten Schaden austeilen. Sie verfügt zwar über eine sehr schlechte Reichweite, aber dafür kann sie sehr schnell und mit hoher Stabilität Schaden austeilen. Sollten die schnellen Schüsse ihr Ziel verfehlt haben, könnt ihr euch auf eine schnelle Nachladezeit einstellen. Wollt ihr Upgrades für die Schrotflinte anwenden, solltet ihr euch auf ihre Stärken konzentrieren anstatt ihr Schwächen auszugleichen.

Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?

Für Destiny erscheint bald schon der DLC Das Erwachen der Eisernen Lords. In unserem Quiz könnt ihr testen, wie gut ihr euch mit dem Universum des Shooters und mit dem neuen DLC im Speziellen auskennt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • 8 faszinierende Ideen, die Google Stadia umsetzen will

    8 faszinierende Ideen, die Google Stadia umsetzen will

    Ich höre es immer noch, das Murmeln des Internets von neuen Konsolen und Googles ominöser Gaming-Revolution. Jetzt aber weilt Google Stadia unter uns, die Zeit der Gerüchte ist vorbei: Eine Streaming-Plattform, aber auch eine Möglichkeit, wie wir spielen könnten – per Link, und begleitet von einigen durchaus faszinierenden Ideen.
    Marina Hänsel
* gesponsorter Link