Destiny: 3,2 Millionen Spieler täglich

Annika Schumann

Nachdem bekannt gegeben wurde, dass Destiny Watch Dogs vom Thron der am schnellsten verkaufen neuen Spiele-IP gestoßen hat, gibt es nun genaue Zahlen über die durchschnittliche Anzahl an Spielern, die täglich in Destiny ihr Unwesen treiben. Diese wurde nun auf der offiziellen Homepage veröffentlicht.

David Dague von Bungie gab an, dass der erste Monat für Destiny unglaublich gewesen sei. Mittlerweile würden sich rund 3,2 Millionen Spieler täglich in den Titel einloggen und durchschnittlich drei Stunden am Tag darin verbringen.

Der durchschnittliche Spieler würde Destiny 1,8 mal am Tag starten und in den ersten drei Wochen seit dem Release hätten sich dort mehr Spieler online angemeldet als es bei Halo 3 und Halo: Reach im selben Zeitraum der Fall war. Dague gab an, dass es sich gelohnt hätte, diese Entwicklungs- und Entstehungsreise von Destiny mit dem Team auf sich zu nehmen, da die Zahlen absolut zufriedenstellend seien.

Destiny Video-Test.

Quelle: Gamespot

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung