Destiny: Activision verdient 500 Mio. US-Dollar in nur 24 Stunden

Richard Nold 18

Activision hat heute bekannt gegeben, dass der neue Online-Shooter Destiny innerhalb von 24 Stunden nach dem Verkaufsstart bereits über 500 Millionen US-Dollar Umsatz generiert hat.

Destiny: Activision verdient 500 Mio. US-Dollar in nur 24 Stunden

Gestern erschien mit „Destiny“ das wohl meisterwartete Videospiel des Jahres. Millionen von Spielern haben sich bereits auf das neue Spiel der Halo-Macher gefreut und den Online-Shooter schon am ersten Verkaufstag erworben.

Wie Publisher Activision heute berichtet, hätten die weltweiten Verkäufe von Bungies neuem Spiel dazu geführt, dass man binnen 24 Stunden nach dem Launch bereits mehr als 500 Millionen US-Dollar erzielen konnte. Konkrete Verkaufszahlen wurden allerdings nicht genannt.

Laut Eric Hirshberg von Activision, sei das Unternehmen von Anfang an überzeugt gewesen, dass sich die hohen Investitionen für „Destiny“ auszahlen würden. Dass dies bereits nach einem Tag der Fall sein würde, hätte man beim besten Willen aber nicht geträumt. Damit gelingt Activision der bisher erfolgreichste Launch einer neuen Spielemarke.

Destiny - Launch Gameplay Trailer.mp4.

Quelle: CVG

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung