Destiny: Bungie veröffentlicht Statistiken zur Alpha

Richard Nold

Diesen Monat hatten PlayStation 4-Besitzer exklusiv die Gelegenheit, die Alpha-Version von Bungies neuem MMO-Shooter Destiny auszuprobieren. In einem Beitrag auf der offiziellen Website hat das Entwicklerstudio nun verschiedene Statistiken zur kurzen Anspielphase veröffentlicht.

Destiny: Bungie veröffentlicht Statistiken zur Alpha

Das neue Spiel der „Halo“-Macher steht bei vielen Spielern schon ganz weit oben auf der Must-Have-Liste. Um die Fans nicht erst auf den 09. September 2014 warten zu lassen, hat Entwicklerstudio Bungie vom 12. bis 15. Juni eine exklusive Alpha auf der PlayStation 4 veranstaltet. Ein Blick auf die kürzlich veröffentlichten Statistiken beweist, dass sich viele bereits viele Spieler in das gemeinsame Abenteuer gestürzt haben:

  • 149,522,313 Primärwaffen-Kills
  • 21,782,610 Sekundärwaffen-Kills
  • 4,002,737 Kills durch schwere Waffen
  • 21,687,298 Kills durch die Super-Fähigkeit
  • 2,819,211 Orbs of Light gesammelt
  • 6,850,773 Kontrollpunkte im PvP erobert
  • 1,195 Todesmedaillen im PvP errungen
  • 4,356 Spritzer mit dem Sparrow
  • 667,966 Öffentliche Events beigetreten
  • 60,491,944 Gefallene besiegt
  • Zu viele tanzende Wächter um sie zu zählen
  • 6,461,871 Spiele gespielt

Noch vor dem offiziellen Release plant Bungie am 17. Juli eine Betaphase zu starten. Einen Key zur Teilnahme erhalten Vorbesteller bei teilnehmenden Handelspartnern. Die Teilnahme an der Alpha gewährt hingegen keinen garantierten Zugang zur Beta. Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass man seinen Charakter aus der Alpha nicht in die Beta mitnehmen kann. Diese wird nämlich einen anderen Inhalt des Spiels vorstellen.

GIGA Gameplay: Destiny Alpha (1 von 2).

Quelle: GameSpot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung