Destiny: Charaktere können in mögliche Nachfolger übertragen werden

Annika Schumann

Ab dem 9. September 2014 werdet ihr euch in Destiny austoben können. Nun ist bekannt gegeben worden, dass ihr die erstellten Charaktere auch in mögliche Nachfolger übertragen könnt.

Noch ist Destiny nicht einmal im Handel, aber trotzdem verfolgen Bungie und Activision einen 10-Jahres-Plan für die Marke. Bislang ist dennoch nicht klar, ob es einen zweiten Teil geben wird, da die Verkaufszahlen stimmen müssen. Doch sollte es so sein, werdet ihr den erstellten Charakter auch in die Nachfolger übertragen können.

Die Beta von Destiny läuft ab heute auf allen vier Systemen, für die das Spiel erscheint. Die Vollversion erscheint am 9. September 2014.

destiny vanguard armory.mp4.

Quelle: Digitaltrends

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung