Destiny: Charaktere von der alten auf die neue Konsolengeneration übertragbar

Richard Nold

Aktuell veranstaltet Bungie eine Beta zum MMO-Shooter Destiny, an der sämtliche Vorbesteller teilnehmen dürfen. Der Entwickler verkündete nun ein interessantes Feature, das vor allem Spielern gefallen wird, die sich erst demnächst eine neue Konsole kaufen werden.

Wer „Destiny“ im Herbst auf der alten Konsolengeneration spielt, muss nicht fürchten, dass seine Charaktere verloren gehen, wenn man sich irgendwann eine der beiden neuen Konsolen kauft. In einem Blogpost gab Bungie nun bekannt, dass alle Charaktere an euer PSN- oder Xbox LIVE-Profil gebunden sind.

Dadurch könnt ihr euren erstellten Charakter jederzeit problemlos von der Xbox 360 auf die Xbox One oder von der PlayStation 3 auf die PlayStation 4 übertragen, ohne zwangsläufig von vorn beginnen zu müssen.

Destiny Beta: PS3 vs PS4 Graphics Comparison.

Quelle: Bungie

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung