Destiny: Das sind die Preise der Mikrotransaktionen

Annika Schumann 1

Seit dem neuen Update werdet ihr Mikrotransaktionen in Destiny vorfinden können. Damit könnt ihr euch neue Emotes kaufen. Doch was kosten diese? Das erfahrt ihr bei uns.

Destiny: Das sind die Preise der Mikrotransaktionen

  So bekommt ihr den neuen Fokus der Titanen!

Ihr wollt eurem Charakter mehr Ausdruck und Gesten verleihen? Kein Problem, dies ist jetzt möglich. Allerdings müsst ihr dafür in eure reale Tasche greifen. Die neue Ingame-Währung für Destiny mit dem einfallsreichen Namen „Silber“ kann in drei unterschiedlichen Paketen erworben und dann für Emotes ausgegeben werden. Die drei Pakete sind wie folgt gestaffelt:

  • 500 Silber – 4,99 Euro
  • 1000 + 100 Silber – 9,99 Euro
  • 2000 + 300 Silber – 19,99 Euro

Seltame Münzen farmen? So geht es am schnellsten!

Über euer Inventar könnt ihr euren Silberstand neben den anderen Marken sehen. Wenn ihr dann auf „Nimm mehr!“ klickt, werdet ihr zum jeweiligen Store weitergeleitet und könnt die Käufe abschließen. Alternativ könnt ihr auch zu Tess Everis im Turm gehen. Diese befindet sich im kleinen Häuschen links vom Spawn-Punkt. Bei ihr erhaltet ihr auch die neuen Gesten.

Zu Beginn erhält jeder Spieler 400 Silber einfach so. Wenn ihr legendäre Gestern wollt – um euch zum Beispiel den Carltontanz für 500 zu kaufen – müsst ihr, wie oben beschrieben, echtes Geld investieren, da diese teurer als die Gewöhnlichen sind. Die normalen Emotes kosten jeweils 200. Ob euch die Bewegungen dies wert sind, müsst ihr selbst wissen.

So findet ihr den geheimen Raum im Königssturz-Raid

Destiny Schmelztiegel Preview-Event.

Quelle: Destiny (PS4-Version)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link