Destiny: Halloween-Event ist gestartet

Annika Schumann

Dieses Wochenende ist Halloween und um das gebührend zu feiern, wurde bei Destiny nun ein neues Event gestartet. Dieses lässt euch Masken und Süßigkeiten sammeln und wartet mit neuen Quests auf.

Destiny: Halloween-Event ist gestartet

Ihr wollt seltsame Münzen in Destiny sammeln? So geht es!

Bei Destiny wird momentan das sogenannte „Festival der Verlorenen“ gefeiert. Dabei handelt es sich um ein spannendes Halloween-Event, das euch jede Menge Neuerungen bringt. Nicht nur erwartet euch der Turm in einem typischen Halloween-Design, sondern ihr könnt euch im Schmelztiegel außerdem auf einer neuen Karte austoben. Ebenso ist bei Eva Levante eine neue Quest verfügbar, die euch neue Abenteuer erleben lässt. Dafür müsst ihr eine von vielen, unterschiedlichen Masken aufsetzen und dann Süßigkeiten einsammeln. Sobald euer Beutel voll ist, könnt ihr diesen abgeben und bekommt als Geschenk eine Box voller Gegenstände. Darunter kann sich auch eine neue Maske befinden. Daraufhin könnt ihr euch wieder auf die Süßigkeitenjagd begeben.

Ferner könnt ihr im Mikrotransaktionen-Store neue Emotes kaufen. Dabei handelt es sich um Boo (300 Silber), Monster Dance (500 Silber) und Zombie Dance (700 Silber). Außerdem könnt ihr dort auch eine Überraschungsbox namens Treasures of the Lost kaufen.

Das Event geht bis zum 9. November 2015 und der Großteil davon ist auch für Spieler verfügbar, die ihr Spiel noch nicht auf „König der Besessenen“ aufgestuft haben.

Level 40 erreichen fällt euch schwer? Wir haben Tipps dafür!

Destiny König der Besessenen Soundtrack.

 

Quelle: GameSpot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link