Detroid - Become Human & Spider-Man: PS4-Spiele sollen in der 1. Hälfte des Jahres 2018 kommen

Luis Kümmeler

Mit Spider-Man und Detroit: Become Human stehen zwei Exklusivtitel für Nutzer der PlayStation 4 am Horizont. Nicht nur wurde Detroit: Become Human nun in einem Interview für kommendes Jahr bestätigt, das Spiel und andere auf der jüngsten E3 angekündigte PS4-Titel sollen sogar in der ersten Hälfte des Jahres 2018 erscheinen.

Spider-Man: Unser erster Eindruck von der E3 2017.

Im Rahmen der diesjährigen Pressekonferenz von Sony auf der E3 2017 wurden unter anderem zwei kommende Exklusivspiele für die PlayStation 4 präsentiert: Der Comic-Titel Spider-Man aus dem Hause Insomniac Games und Detroit: Become Human von Quantic Dream. Lange hatten sich Fans des Studios und Chefentwicklers David Cage Verwirrungen rund um das angepeilte Veröffentlichungsdatum des Spiels ausgesetzt gesehen, doch gegenüber der Webseite Gamespot hat Cage auf der E3 verkündet, das Spiel werde im nächsten Jahr erscheinen – also 2018.

Spider-Man für die PS4 jetzt online vorbestellen! *

Ebenfalls im Jahr 2018 soll sich Spider-Man auf die heimischen Bildschirme heldenbegeisterter PS4-Besitzer schwingen – das war nach einiger Verwirrung inzwischen bekannt. Im Interview mit The Telegraph hat der Präsident von Sony Interactive in America, Shawn Layden, das nun etwas eingegrenzt. „Die Spiele, die in 2018 kommen, werden alle in der ersten Hälfte des Jahres erscheinen“, so Layden. „Höchstwahrscheinlich in den kommenden zwölf bis 13 Monaten.“ Keine Garantie vom Sony-Chef also, aber eine Ankündigung, die auch solchen Hoffnung geben könnten, die auf Detroit: Become Human oder andere Exklusivspiele warten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung