Deus Ex 3 - Human Revolution Komplettlösung, Spieletipps, Walkthrough

Ulli Kunz

Deus Ex 3 Tipps, Tricks, Lösungen und Cheats In dieser Komplettlösung zum Rollenspiel-Highlight „Deus Ex 3: Human Revolution“ verraten wir euch alle Geheimnisse und Tricks, mit denen ihr Adam Jensen durch die Zukunft geleitet. Tutorial Redet zunächst mit Megan. Der folgende Teil ist quasi selbsterklärend, die hübsche Dame geleitet euch durch die Räume von Sarif Industries, die Sequenz ist selbstlaufend.

Im Büro eures Chefs, David Sarif, haltet ihr ein kurzes Pläuschen, woraufhin der Alarm im gesamten Gebäude ausgelöst wird – Eindringlinge! Nehmt den Aufzug hinunter ins Labor – der Code lautet 0451.

Unten angelangt folgt ihr weitestgehend den vorgegebenen Wegen – zu Beginn ist „Deus Ex: Human Revolution“ noch sehr linear. Ihr gelangt in einen Raum, dessen Türrahmen brennt. Dort räumt ihr die Kiste aus dem Weg und steigt in den Lüftungsschacht. Arbeitet euch weiter voran und lauscht dann der nachfolgenden Sequenz, die die dramatischen Ereignisse von „Deus Ex 3“ einleitet.

Wieder im Sattel

Nach dem Prolog beginnt das eigentliche Spiel. Adam Jensen hat sich erholt, doch die eigentlichen, seelischen Narben sitzen tief. Wir erreichen das Hauptquartier von Sarif Industries sollen uns als erstes im Büro eines gewissen Pritchard melden, der unsere Augenimplantate kalibriert. Folgt dabei einfach den gelben Markierungen. Daraufhin ruft David Sarif durch – Adam soll sich schnellstmöglich am Helipad auf dem Dach des Hauptquartiers melden.

Leistet dieser Ansage am besten Folge, da das Spiel tatsächlich bemisst, wie lange ihr euch Zeit lasst. Vertrödelt ihr zu viel Zeit, hat das Auswirkungen auf die erste Mission – als Konsequenz stehen euch danach im schlechtesten Fall ein paar Kontaktpersonen weniger zur Verfügung. Habt ihr das Helipad erreicht, instruiert euch David Sarif und gibt euch zwei Optionen – entweder, ihr löst die Mission mit Gewalt, dann händigt er euch eine großkalibrige Schnellfeuerwaffe aus.

Oder aber, ihr geht bedacht vor und schleicht euch an Gegnern vorbei. Dann händigt euch Sarif ein Betäubungsgewehr aus, das jedoch nur sehr begrenzte Munition bietet. Allgemein gilt: Letzteres bringt meist mehr Erfahrungspunkte als mit gezogenen Waffen in einen Raum zu stürmen. Allerdings ist das leise Vorgehen nicht immer ganz einfach. Entscheidet hier einfach nach Geschmack.

Der Hubschrauber setzt euch an einer Lagerhalle ab. Dort redet ihr mit dem Polizisten und nehmt eine Dose Schmerzmittel aus dem nebenstehenden Mittelschrank. Jetzt wird’s ernst – vor euch patroullieren zwei Gegner. Den ersten könnt ihr noch relativ gut aus der Entfernung ausschalten. Auf den zweiten müsst ihr ein wenig warten. Klettert die Leiter hinab und nehmt euch dann diesen Wächter vor. Alternativ könnt ihr ihn auch umgehen, indem ihr den Gabelstapler erklimmt und über die Kiste klettert. Betretet jetzt den Luftschacht, vor dem ihr zunächst eine Kiste entfernen müsst und ihr gelangt ins Innere des Lagerhauses. Schaltet zuvor noch den Strom der Lüftung aus, um ungehindert passieren zu können. Die Infiltration kann nun beginnen!

Wie gut kennst du Deus Ex? (Quiz)

Es ist noch etwas hin, ehe ihr euch in der Rolle des Adam Jensen wieder in die augmentierte Schale werfen dürft. Seid ihr darauf vorbereitet? Wie gut kennt ihr die Welt von Deus Ex? 15 Fragen, die über Schmach und Glorie entscheiden.

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Stardew Valley: Release-Termin für Multiplayer steht

    Stardew Valley: Release-Termin für Multiplayer steht

    Das Alleinsein hat in Stardew Valley bald ein Ende. Nachdem der Multiplayer-Modus erfolgreich in einer Beta getestet wurde, geht schon bald ein Update damit für das finale Spiel online. Nun steht auch endlich der Release-Termin.
    Marvin Fuhrmann
  • Valve bannt über 90.000 Steam-Accounts in einer Woche

    Valve bannt über 90.000 Steam-Accounts in einer Woche

    Valve räumt wieder auf der eigenen Spieleplattform auf. In der vergangenen Woche sollen eine Menge Accounts gebannt worden sein. Warum die User von Steam vertrieben wurden, erfährst du wie immer in der News. 
    Marvin Fuhrmann
  • Diese 14 Features wurden aus Fallout New Vegas gestrichen

    Diese 14 Features wurden aus Fallout New Vegas gestrichen

    Im Durchschnitt sind mindestens 60 Stunden nötig, um Fallout: New Vegas durchzuspielen — und das, obwohl zahlreiche Features aus dem Spiel gestrichen werden mussten. Wir zeigen dir, welche Inhalte geplant waren.
    Alexander Gehlsdorf
* gesponsorter Link