Deus Ex Mankind Divided: 30 FPS auf PlayStation 4 & Xbox One

Annika Schumann

Ihr setzt viel Wert auf hohe FPS? Dann solltet ihr zur PC-Version von Deus Ex: Mankind Divided greifen. Wie nun bestätigt wurde, werden die Konsolenversionen mit 30 FPS laufen.

Deus Ex: Mankind Divided Trailer Adam.

Eidos Montreal hat bekannt gegeben, dass Deus Ex: Mankind Divided mit 30 FPS laufen wird. Um die Ängste von verschiedenen Spielern aber nun in Luft aufzulösen, hat sich das Unternehmen noch einmal konkreter dazu geäußert. Die 30 FPS beschränken sich auf die Xbox One- und PlayStation 4-Varianten des Spiels. Die PC-Fassung ist nicht davon betroffen.

Deus Ex: Mankind Divided wird erst im Februar 2015 erscheinen. Konkreter gesagt wird es am 23. Februar für den PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Bis dahin könnt ihr noch in Ruhe überlegen, zu welcher Version ihr greifen wollt.

Im neuen Deus Ex schlüpft ihr wieder in die Rolle von Adam Jensen, der nun als erfahrener Undercover-Agent auf ein neues Arsenal individuell anpassbarer Waffen und modernster Augmentierungen zurückgreifen kann. In einem Wettlauf gegen die Zeit müsst ihr als Adam die richtige Herangehensweise und die richtigen Verbündeten wählen, um einer weltweiten Verschwörung auf die Spur zu kommen. Eure Entscheidungen werden große Konsequenzen haben mit denen ihr leben müsst und die maßgeblich die Geschichte beeinflussen.

Ihr wollt Deus Ex: Mankind Divided so früh wie möglich zocken? Dann bestellt euch hier das Spiel vor:

Hier könnt ihr Adam Jensens neues Abenteuer erleben! *

deus ex mankind divided

Wie gut kennst du Deus Ex? (Quiz)

Es ist noch etwas hin, ehe ihr euch in der Rolle des Adam Jensen wieder in die augmentierte Schale werfen dürft. Seid ihr darauf vorbereitet? Wie gut kennt ihr die Welt von Deus Ex? 15 Fragen, die über Schmach und Glorie entscheiden.

Quelle: Twitter (Jean-François Dugas)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung