Deus Ex Mankind Divided: Und wieder heißt es länger warten

Marco Schabel 1

Eigentlich Wollte Square Enix schon im Februar des kommenden Jahres das Actionspiel Deus Ex Mankind Divided auf den Markt bringen. Heute wurde jedoch bekannt gegeben, dass es noch etwas dauern wird.

Deus Ex: Mankind Divided Trailer Adam.

Lange hat es gedauert, bis der japanische Publisher Square Enix endlich den offiziellen Nachfolger zu Deus Ex Human Revolution angekündigt hat. Das neue Projekt sollte die Geschichte des Vorgängers nahtlos weiterführen. Als Termin stand bereits seit einiger Zeit der 23. Februar des kommenden Jahres fest. Die Fans waren glücklich und voller Vorfreude. Doch wie es nun einmal so ist mit Videospielen, ist Pünktlichkeit nicht gerade die größte Stärke. Will sagen, dass wir uns jetzt auf einen viel späteren Termin einstellen müssen, als Square Enix zunächst gedacht hat. Um genau zu sein, wurde der Termin um ein ganzes halbes Jahr nach hinten verlegt.

Deus Ex Mankind Divided wurde aus Qualitätsgründen verschoben

So gab Square Enix heute zu verstehen, dass Deus Ex Mankind Divided ein klein wenig mehr Zeit benötigen wird, um die Fans glücklich machen zu können. Neuer Termin ist demnach der 23. August 2016. Fragt sich nur, warum Deus Ex Mankind Divided im Februar unpässlich ist. Dazu liefert ein Statement des Studios Eidos Montreal eine Erklärung, die wir nur zu gut kennen. Demnach gab Studiochef David Anfossi zu verstehen, dass Deus Ex Mankind Divided ein riesiges Projekt sei und der Entwickler absolut keine Kompromisse bei der Qualität machen will. Mit anderen Worten: Lieber eine Verspätung, als ein Spiel zu veröffentlichen, welches nicht das liefert, was die Fans haben wollen.

Zeit die Welt zu retten: Deus Ex Mankind Divided in der GIGA-Vorschau

Wie es weiter heißt, ist das Team zuversichtlich und stolz auf Deus Ex Mankind Divided, so wie es aktuell ist, für die Post-Produktion wird aber noch etwas Zeit ins Land gehen müssen. Wie bereits in den vielen Previews zum Spiel deutlich geworden sein dürfte, sei am Spiel laut Anfossi klar zu erkennen, dass hier ein würdiger Nachfolger zu Deus Ex Human Revolution entstehen soll. Aus diesem Grunde solle Deus Ex Mankind Divided auch stetig verbessert werden und in jeder Hinsicht über seinen Vorgänger hinauswachsen. Die Erwartungen sind hoch und sollen noch übertroffen werden. Die Verpflichtung des Teams sei es, aus Deus Ex Mankind Divided das bestmögliche Spiel zu machen.

So wie es aussieht, erscheint Deus Ex Mankind demnach am 23. August 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Schauplatz des Spiels ist das Jahr 2029, Protagonist erneut Adam Jensen.

Hier könnt ihr trotzdem vorbestellen! *

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung