Es dauert nicht mehr lange und die Ultimate Evil Edition von Diablo 3 kommt in den Handel. Nun sind weitere Details zur Übertragung eures Charakters bekannt gegeben worden.

 

Diablo 3

Facts 
Diablo 3

Wenn ihr Diablo 3 bereits auf der PlayStation 3 und Xbox 360 gespielt habt, könnt ihr eure Charaktere und Spielstände in die Xbox One- und PlayStation 4-Version der Ultimate Evil Edition übertragen. Selbst, wenn ihr zum Beispiel von einer PlayStation 3 auf eine Xbox One umgestiegen seid, könnt ihr die Daten weiterhin nutzen. Allerdings werdet ihr die Daten nicht zurückübertragen können, weshalb ihr euch den Schritt genau überlegen solltet. Auch eine Übertragung von einer PS4 auf eine Xbox One und umgekehrt wird nicht möglich sein.

Das Ganze funktioniert allerdings nur, wenn ihr euren Gamertag bzw. euren PSN-Namen bei eurem Battle.net-Account hinterlegt. Danach könnt ihr eure bisherigen Charaktere in die Ultimate Evil Edition importieren. Diablo 3: Ultimate Evil Edition erscheint am 19. August 2014.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Emoji-Quiz: Kannst du diese 11 Videospiel-Titel erraten?
Angespielt Diablo 3 Ultimate Evil Edition PS4

Quelle: Destructoid

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).