Diablo-Fans haben Grund zur Freude. Gestern hat Entwickler Blizzard via Twitter über seine Zukunft gesprochen und dabei enthüllt, dass nicht nur ein neues Spiel, sondern gleich mehrere auf dem Weg zu dir sind.

 
Diablo 4
Facts 
Diablo 4

In einem kurzen Twitter-Video brachte Community-Managerin Brandy Camel (alias Nevalistis) interessante Neuigkeiten unters Volk. Zum einen werde jetzt jede Diablo 3-Season unter einem anderem Motto stehen. Die 14. widmet sich dabei der Gier und bringt viele Vorteile mit sich, unter anderem, dass alle Schatz-Goblins doppelt spawnen.

Und zum anderen sagte Camel bedeutungsschwanger: „Die Schmieden hier bei Blizzard sind brennend heiß und wir haben mehrere Diablo-Projekte in Arbeit. Manche davon werden länger brauchen als andere. Aber wir werden euch möglicherweise später dieses Jahr einige Dinge zeigen können.“ Bezieht sich Zeigen etwa schon auf fertige Trailer und Gameplay-Material?

Wenn du von Rollenspielen einfach nicht genug bekommen kannst:

Mit „später“ könnte entweder die diesjährige Gamescom im August oder die Blizzcon im November gemeint sein. Wird dieses Jahr das heißersehnte Diablo 4 angekündigt? Und um was könnte es sich bei den anderen Projekten handeln? Hast du eine Idee? Sag uns deine Meinung!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).