Die Sims 3 - Einfach tierisch

Marco Kratzenberg

Jetzt sind die Sims auf den Hund gekommen! Oder auf die Katze. Oder aufs Pferd… in Die Sims 3 – Einfach tierisch wird das geniale Spiel noch um tierische Darsteller erweitert. Selbst Tierhaar-Allergiker haben hier einen risikolosen Spaß.

Die Sims statten den Spieler mit allem aus, auf das er oft verzichten muss. Das Eigenheim, der Pool, schicke Autos, interessante Jobs und ständig neue Freunde. Jetzt können wir auch endlich mal ausprobieren, wie es wäre, ein Haustier zu haben. Anders als beim Tamagotchi oder den Nintendogs haben wir es hier natürlich mit komplexen Charakteren zu tun, auf die wir in gewisser Weise auch einwirken können. Und wie im richtigen Leben auch, müssen wir uns um Mieze, Bello oder Fury auch kümmern, wenn sie nicht eingehen sollen.

Was darf’s sein? Wer möchte ein Pferd bekommen und es bis zum erfolgreichen und gewinnträchtigen Rennpferd trainieren? Wolltest Du schon immer mal wissen, wie es ist, wenn man eine Schlange hält? Dann leg‘ Dir am besten auch gleich ein paar Nagetiere zu. Bei Die Sims 3 – Einfach tierisch kann man zum Reiter werden, aber auch zum Hunde- oder Katzenhalter. Kann Vögel. Nagetiere, Echsen und Schlangen halten.

Die Sims 3 Dobermann und Welpe

Die Tiere haben selbstverständlich einen eigenen Charakter, der sich durch unsere Manipulationen steuern lässt. Im Extremfall lässt sich aus einem Chihuahua so auch ein Wachhund mit dem verhalten und Mut eines Dobermanns machen. Das Verhalten der Tiere und ihre Tätigkeiten steuern wir durch Training und natürlich auch den Eingriff in die Charaktereigenschaften.

Wer Die Sims 3 als Basisspiel besitzt, wird mit dieser Erweiterung eine völlig neue Erfahrung in der beliebten Simulationswelt machen. Die Tiere interagieren mit dem Menschen und untereinander. Wie sie das machen, hängt im Wesentlichen vom Besitzer ab - wie im richtigen Leben. Wer nun also neben Pool und Villa noch genug Zeit hat, kann sie im Reitstall oder beim Spaziergang im Park verbringen. Einfach tierisch!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Die Sims 3 - Einfach tierisch

  • Die Sims: Die 18 besten Easter Eggs des Spiele-Klassikers

    Die Sims: Die 18 besten Easter Eggs des Spiele-Klassikers

    Na, heute schon fleißig Ostereier gesucht? Aber was sind schon echte Eier, wenn man auch Easter Eggs in Videospielen finden kann. Bei Die Sims gibt es davon eine ganze Menge – und wir zeigen euch heute passend zu Ostern die besten Anspielungen auf Spiele, TV-Serien und andere popkulturelle Medien. Frohes Fest!
    Peter Elstner 2
  • Die Sims: Sagt uns, wie ihr eure Sims quält!

    Die Sims: Sagt uns, wie ihr eure Sims quält!

    Ihr seid nicht unbedingt immer freundlich zu euren Sims, sondern tut ihnen meist ganz schön böse Sachen an, nur, damit ihr euren Spaß habt? Für einen Artikel suche ich jetzt die fiesesten Sims-Quälereien - erzählt mir in den Kommentaren, was ihr mit den armen Wesen anstellt und warum ihr König/in der Boshaftigkeit seid.
    Annika Schumann 3
  • Sims 3 Geld Cheat: So bekommst du viele Simoleons!

    Sims 3 Geld Cheat: So bekommst du viele Simoleons!

    In den ersten Sims-Spielen kannten wir ihn noch unter Rosebud - den Geld Cheat, der uns viele Simoleons auf unser virtuelles Konto zauberte. Wenn du dich in Sims 3 auch lieber auf das Bauen und Einrichten als auf das eigentliche Spielen konzentrieren willst, zeigen wir dir nun, mit welchem Cheat Code du unendlich viel Ingame-Währung zur Verfügung hast.
    Kristin Knillmann
* Werbung