Sims 3: Alle 20 Erweiterungen im Überblick - Haustiere, Autos, Roboter

Martin Zier 4

Jetzt, kurz bevor die Sims in die vierte Runde gehen, wird es doch mal Zeit, alle Sims-3-Erweiterungen anzuschauen und ihre Inhalte vorzustellen. Die Spiele-Serie erhielt schon immer ihre Langlebigkeit durch viele Addons, und beim dritten Sims-Spiel reihen sich ganze 20 Contentexpansion ein! Darunter 11 Spiele-Erweiterungen und 9 Content-Packs, mit denen viele neue Gegenstände zum Kauf verfügbar werden. Die Community ist aktiver denn je - auch vier Jahre nach Release. 

Jedes Jahr erscheinen mehrere neue Spielemechaniken und Inhalte, die schiere Masse des zusätzlichen Contents setzt der eigenen Kreativität fast keine Grenzen mehr. Wir geben einen Überblick über alle Sims 3 Erweiterungen.

Vor der Erweiterung: Sims 3 sorgte damals für großen Wind

Bevor überhaupt die erste Erweiterung für die Sims 3 erscheinen konnte, musste erstmal das Grundspiel releast werden - und das war am 4. Juni 2009. Nachdem schon der Vorgänger den Weg in die echte Dreidimensionalität gewagt hatte, sollte jetzt der nächste Schritt getan werden: Ein stärkerer Artstyle, mehr Platz und eine eigene, autonome Welt. Und das funktioniert bis heute gut - Sims 3 sieht bis heute toll aus. Die Community ist noch sehr aktiv und es gibt unzählige kleine und große Mods, die das Spiel zu dem gigantischsten Einrichtungssimulator erweitern, den es je gegeben hat - auf Kosten der Ladezeiten.

jetzt kaufen!*

Die Sims 3: Feature Preview Video.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung