Sims 4 erscheint dieses Jahr auf Xbox One

Kamila Zych 1

Im September 2014 erschien Sims 4 auf PC. Obwohl EA letztes Jahr noch dementiert hat, eine Konsolen-Version der Lebenssimulation herauszubringen, soll das Spiel im Herbst nun doch auf Xbox One erscheinen.

 

Die Sims 4 - Elternfreuden.
Knapp drei Jahre nach der PC-Veröffentlichung soll Sims 4 nun auch auf Xbox One erscheinen. Das geht aus einer Produktseite des offiziellen Microsoft Stores hervor. Demnach soll die beliebte Lebenssimulation am 17. November auf der Microsoft-Konsole erscheinen.

Bilderstrecke starten
7 Bilder
How To Kill A Sim: 6 Skurrile Wege Deine Sims zu töten.

Denkbar wäre auch eine Version für PlayStation 4, da in der Vergangenheit alle Sims-Ableger auch für beide Konsolen erschienen sind. Trotzdem ist die Nachricht ziemlich überraschend, wurde letztes Jahr noch von offizieller Seite bekanntgegeben, dass es „keine Pläne für eine Konsolen-Version (…) in der nahen Zukunft“ gäbe.

Auf der Homepage von Electronic Arts existiert mittlerweile schon eine Unterseite, die außer einer 404-Fehlermeldung momentan keine weiteren Details preisgibt. Im Laufe der Zeit wirst du dort allerdings sicherlich noch mehr Informationen zur Konsolen-Version von Sims 4 bekommen.

Hier findest du alle Erweiterungen und Updates zu Sims 4 im Überblick

Hättest du noch mit einer Konsolen-Veröffentlichung von Sims 4 gerechnet? Freust du dich auf die Xbox One-Version oder hoffst du noch auf eine Ankündigung auf PS4?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link