Die Sims Mobile: Heiraten und Antrag machen - so geht's

Victoria Scholz

Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben eines Sims. Auch in Die Sims Mobile kann fleißig geheiratet werden. Zuvor müsst ihr aber Dates, Ereignisse und vor allem die Verlobung durchleben. Wir leisten euch hier Hilfestellung bei den wichtigsten Fragen rund um das Thema Heiraten in Die Sims Mobile!

Bevor ihr den Sim des Lebens in Die Sims Mobile heiraten könnt, ist etwas Vorarbeit nötig. Ihr müsst ein bestimmtes Beziehungslevel erreichen, was euch bereits ein paar Tage kosten könnte. Bei der Wahl eures Sims sind euch aber keine Grenzen gesetzt. Wie auch beim großen Bruder, Die Sims 4, könnt ihr gleichgeschlechtliche Ehen führen und auch Senioren heiraten. Wichtig ist nur, dass ihr den gewählten Sim nicht in die Friendzone verbannt. So schnell kommt er dann nämlich nicht mehr heraus!

Jetzt Die Sims 4 für PC, PS4 und Xbox One kaufen! *

Wie könnt ihr jetzt also eine Beziehung zu einem Sim starten? Fangen wir bei Schritt 1 an. Im nächsten Abschnitt erfahrt ihr, wie ihr einen Sim kennenlernt und alle Zeichen auf eine neue Beziehung setzt. Danach fahren wir mit der Verlobung und letztendlich der Hochzeit fort. Merkt euch aber schon einmal, dass ihr bestimmte Gegenstände wie einen Hochzeitsbogen benötigt. Spart also genügend Simoleons.

Zu faul zum Lesen? Dieses Video erklärt euch alles rund ums Thema Hochzeit und Nachwuchs:

Die Sims Mobile: So funktioniert die Verlobung, Hochzeit und der Nachwuchs.

Zudem benötigt ihr Level 7, um die Hochzeit freizuschalten. Sammelt also genügend Erfahrungspunkte, um schnell die erforderliche Stufe zu erreichen. Die folgende To-Do-Liste zeigt noch einmal alle Voraussetzungen für eine Hochzeit im Überblick:

  • ✔ Erreicht Level 7 im Spiel.
  • ✔ Besitzt mindestens 6 Einrichtungstickets und 530 Simoleons (für Hochzeitsgegenstände).
  • ✔ Steigt auf Beziehungslevel 7 mit dem anderen Sim auf.
  • ✔ Absolviert das Ereignis „Antrag machen“.
Bilderstrecke starten
15 Bilder
13 Spiele, die es auch als Mobile-Games gibt.

Schritt 1: Liebesbeziehung beginnen

Es gibt mehrere Wege, um den Beziehungslevel zu einem Sim zu erhöhen. Wie bereits erwähnt, muss zwischen den beiden Sims eine romantische Beziehung bestehen. Ihr könnt aber auch befreundet sein und daraus eine Liebesbeziehung wachsen lassen.

Am einfachsten ist es, wenn ihr einen neuen Sim ansprecht und direkt kokett begrüßt. Tippt ihr den Sim wieder an, könnt ihr ein Date-Ereignis durchführen. Ihr könnt aber auch eine Freundschafts-Geschichte mit dem Sim durchspielen.

Aus Freundschaft wird Liebe: Wenn ihr eine Freundschafts-Geschichte mit einem anderen Sim spielt, könnt ihr ihn dennoch heiraten. Sprecht euren baldigen Ehemann an, also tippt ihn an. Scrollt dann ganz nach unten. Hier findet ihr Weitere Optionen. Ihr könnt nun freundliche, romantische oder gemeine Interaktionen durchführen. Klickt auf Kokett. Hier wird euch jetzt entweder ein romantisches Ereignis angezeigt oder aber Voraussetzungen, die ihr erfüllen müsst, damit ihr romantisch werden könnt.

Schritt 2: Ereignis „Antrag machen“ und Verlobung

Mit Beziehungslevel 5 findet ihr (vielleicht auch nur unter der Kategorie Kokett) das Ereignis „Antrag machen“. Führt es durch. Ihr werdet mehr als eure maximale Energie verbrauchen, um es abzuschließen. Habt ihr keine Energie mehr, wird das Ereignis in 5 Stunden und 21 Minuten vorbei sein. (Braucht ihr mehr Energie? Wie ihr Energie schnell bekommen könnt, lest ihr an anderer Stelle.) Am Ende seid ihr verlobt! Jetzt müsst ihr die Beziehung auf Level 7 steigern, um heiraten zu können.

Schritt 3: Hochzeit planen und heiraten!

Habt ihr genügend Einrichtungstickets und Simoleons gesammelt und eure Beziehung auf Stufe 7 gebracht, kann der große Tag kommen! Geht zu eurem Zuhause und wählt den Baumodus. Unter Einrichtungs-Kollektionen findet ihr drei Gegenstände zum Thema Hochzeit. Ihr könnt aber auch auf den Sessel tippen und jetzt auf den Reiter Außenbereich. Ganz rechts findet ihr auch die drei erforderlichen Gegenstände.

Ihr braucht folgende Möbel:

  • Rosenspalier: 85 Simoleons und 1 Einrichtungsticket
  • Blumensäule: 85 Simoleons und 1 Einrichtungsticket
  • Hochzeitsbogen: 85 Simoleons und 1 Einrichtungsticket

Kennt ihr euch mit Die Sims aus? Dann testet euer Wissen in unserem Quiz!

Platziert sie außerhalb eures Hauses, färbt sie so ein, wie ihr wollt und ruft euren Verlobten herbei (Sim-Symbol links neben eurem ersten Sim im Haushalt > Sprechblase oben in der Mitte > Sim auswählen und Herbeirufen antippen). Klickt jetzt den Hochzeitsbogen an und schon könnt ihr heiraten. Am Ende darf der Verlobte sogar einziehen. Habt ihr bereits vier Sims im Haushalt, müsst ihr einen davon in den Ruhestand schicken. Das gelingt euch aber erst, wenn ihr Level 16 erreicht habt.

Um ein Baby mit einem anderen Sim in Die Sims Mobile zu bekommen, müsst ihr nicht verheiratet sein. Es reicht, wenn ihr verlobt seid.

Ihr braucht kein Hochzeitskleid oder Anzug kaufen. Euer Sim zieht sich selbstständig für den großen Tag um. Ihr könnt sogar euren Mitbewohner heiraten – und auch mehrere Verlobte gleichzeitig haben. Selbst wenn ihr verheiratet seid, könnt ihr euch noch mit anderen Sims verloben. Praktisch, oder? Bloß keine Zeit verlieren. Tippt nach der Hochzeit lange auf den Bogen und die anderen Objekte, damit ihr sie in euer Inventar verschieben könnt. So nutzt ihr das Hochzeits-Equipment noch für spätere Eheschließungen und müsst die Gegenstände nicht noch einmal kaufen.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link