DiRT 4

Christopher Bahner

Nachdem DiRT Rally Simulationsfanatiker allerorts glücklich machte, möchte der nächste vollwertige Teil DiRT 4 alle Spielergruppen ansprechen. Im Rennspiel dürft ihr euch wahlweise als Hobby-Rallyefahrer oder Profi beweisen und über die dreckigsten Pisten der Welt fahren, um am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen zu stehen.

DiRT 4: World Rallycross Gameplay Trailer | Be Fearless.

 

Jetzt vorbestellen! *

DiRT 4: Profi oder Sonntagsfahrer?

Der Pro-Modus im neuesten Ableger ist an den aus DiRT Rallye angelehnt. So werdet ihr hier selbst mit aktivierten Fahrhilfen höllisch aufpassen müssen, dass euer Heck nicht ausbricht oder ihr zu früh oder spät einlenkt, was dann meist unweigerlich mit einer Landung im nächsten Graben endet. Wer es hingegen nicht ganz so realistisch mag, kann im normalen Modus spielen, bei dem euch das Spiel bei Fahrmanövern ähnlich wie in der Forza-Reihe unter die Arme greift.

Beim Schadensmodell haben sich die Entwickler von Codemasters ebenfalls wieder viel Mühe gegeben. Nach Kollisionen und Überschlägen wird euer Auto sichtlich beschädigt, was sich dann ebenfalls auf das Fahrverhalten auswirkt, sofern ihr dies in den Optionen aktiviert oder nicht. Schäden könnt ihr in Rennen von Mechanikern reparieren lassen, was euch natürlich wertvolle Zeit kostet.

In Sachen Streckenumfang bietet DiRT 4 zwar keine offene Spielwelt, dafür könnt ihr euch aber durch Schieberegler eine Vielfalt an Strecken generieren lassen, was für Abwechslung sorgt. Diese Strecken könnt ihr dann auch online mit Freunden teilen. Dieses Mal sind unter anderem übrigens Strecken aus Spanien, Schweden, Michigan (USA), Wales und Australien mit dabei.

DiRT 4: Release und Plattformen

DiRT 4 erscheint am 9. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Weitere Themen

Alle Artikel zu DiRT 4

  • Promi-Games: Diese 26 Superstars haben eigene Spiele

    Promi-Games: Diese 26 Superstars haben eigene Spiele

    Wusstest du, dass total viele Superstars eigene Games auf den Markt bringen? Stars & Sternchen werden zu Spieleentwicklern — und was du von ihnen zocken kannst, haben wir für dich zusammengestellt.
    Marina Hänsel 3
  • DiRT 4: Alle Trophäen und Erfolge – Leitfaden für 100%

    DiRT 4: Alle Trophäen und Erfolge – Leitfaden für 100%

    Verdient Lizenzen und steigt die Karriereleiter immer weiter nach oben. Wenn ihr an der Spitze angekommen seid, werdet ihr in DiRT 4 alle 49 Trophäen und 48 Achievements einheimsen. So hagelt es am Anfang noch schnell Erfolge, während ihr am Ende immer mehr euer Können unter Beweis stellen müsst.
    Victoria Scholz
  • Dirt 4: Alle Fahrzeuge - die Autos in der Übersicht

    Dirt 4: Alle Fahrzeuge - die Autos in der Übersicht

    Macht euch bereit, in Dirt 4 könnt ihr erneut mit coolen Fahrzeugen um Kurven driften und eure Konkurrenten abhängen. Dabei stehen euch viele Autos zur Verfügung, welche wir euch in unserer Bilderstrecke vorstellen möchten. Viele der bekannten Hersteller aus den Vorgängern sind mit dabei und es gibt eine Menge Fahrzeuge zu testen und freizuschalten.
    Christoph Hagen
  • DiRT 4 im Test: Zwei starke Rennspiele in einem

    DiRT 4 im Test: Zwei starke Rennspiele in einem

    Mit DiRT 4 versprechen die Entwickler von Codemasters einen Mix aus Arcade- und Simulations-Rennspiel. Werden Rennspiel-Einsteiger wie auch erfahrene Simulations-Fans gleichermaßen abgeholt? 
    Sandro Kreitlow
  • Release-Liste für Juni 2017: Diese Spiele erwarten Dich

    Release-Liste für Juni 2017: Diese Spiele erwarten Dich

    In diesem Monat gibt’s aufs Maul! Mit Tekken 7 kehrt eine der beliebtesten Prügelspiele zurück auf die heimischen Bildschirme. Rollenspielfans kehren im neusten Kapitel von The Elder Scrolls Online hingegen zurück nach Morrowind. Aber auch DiRT 4, Crash Bandicoot und Dead by Daylight sorgen für den perfekten Start in den Sommer.
    Alexander Gehlsdorf 3
  • Deswegen könnte DiRT 4 das vollkommenste Rally-Spiel aller Zeiten werden

    Deswegen könnte DiRT 4 das vollkommenste Rally-Spiel aller Zeiten werden

    Simulation oder Arcade-Racer? Diese Frage stellte sich, als Codemasters DiRT 4 Anfang des Jahres ankündigte. Dabei ist das neue Rally-Spiel tatsächlich beides, wie Du in unserer Vorschau lesen kannst. Die neuesten Eindrücke der fast schon fertigen Version während der Rallycross-WM auf dem Hockenheimring pushen die Erwartungen ans fertige Spiel sogar noch einmal. 
    Sandro Kreitlow
  • Dirt 3: Spiele einen Monat lang kostenlos

    Dirt 3: Spiele einen Monat lang kostenlos

    Passend zum Release von Dirt 4 kannst Du Dir den Vorgänger momentan kostenlos herunterladen und 30 Tage lang spielen. Nach Ablauf des Monats ist die Raserei aber noch lange nicht vorbei: Das Spiel gibt es ebenfalls auf Steam zu kaufen.
    Kamila Zych 2
  • Unglaublich: Diese 11 Spiele feiern ihren zehnten Geburtstag

    Unglaublich: Diese 11 Spiele feiern ihren zehnten Geburtstag

    2007 sind viele herausragende Spiele erschienen, die bis heute einen großen Namen haben. Einige setzen ihren Erfolg mithilfe von Sequels oder Remakes fort, bei anderen wiederum bleib er nur beim One-Hit-Wonder. Dieses Jahr werden alle 10 Jahre alt und aus diesem Anlass wollen wir nochmal in Erinnerungen schwelgen.
    Kamila Zych
  • DiRT 4 in der Vorschau: Zwischen Arcade & Simulation

    DiRT 4 in der Vorschau: Zwischen Arcade & Simulation

    Die Anfänge der Colin McRae-Reihe schenkten mir unzählige Stunden Spielspaß in der Kindheit. Bis hin zu Colin McRae Rally 04 peitschte ich mit dreckigen Fahrzeugen über den Schotter der Rally-Strecken. Was hat sich ganze 14 Jahre später in der Rally-Simulation getan? Kann mir die DiRT-Reihe auch heute noch genauso viel geben, wie damals? Um dem nachzugehen, durfte ich das im Juni 2017 kommende DiRT 4 in London bereits...
    Sandro Kreitlow 1
  • DiRT 4 kommt angebrettert: Codemasters setzt auf Online und Community

    DiRT 4 kommt angebrettert: Codemasters setzt auf Online und Community

    Codemasters will in diesem Jahr wieder Gas geben: Nach sechs Jahren Pause gibt es in diesem Jahr endlich einen Nachfolger zu DiRT 3. Die neue Rennsimulation Dirt 4 soll größer, fetter und besser werden. Überzeugen will der Rennsport-Spezialist vor allem mit neuen Online- und Community-Features.
    Martin Eiser 5
* gesponsorter Link