DiRT 4: Driften und Überschläge im neuen "Be Fearless"-Trailer

Marina Hänsel

Sei furchtlos: Im ersten Trailer zum Off-Road-Rennspiel DiRT 4 wirbeln die Rennfahrzeuge ganz schön viel Sand auf. Dabei zählt vor allen Dingen eins: Zu schnell? Gibt es nicht!

DiRT 4 in der Vorschau: Zwischen Arcade & Simulation.

Du verehrst den Rennsport und rast am liebsten durch ein Off-Road-Gelände? Dann solltest Du Dich fest anschnallen, denn DiRT 4 gibt Gas und legt es darauf an, Deinen Adrenalin-Haushalt durcheinander zu bringen. „Sei furchtlos“ heißt das Motto des Rennspiels im neuen Trailer:

Dirt 4 - "Be Fearless" Trailer.

DiRT 4 kommt mit 50 verschiedenen Off-Road-Fahrzeugen durchs Ziel geschossen, darunter Ford Fiesta R5, Mitsubishi Lancer Evolution VI und Subaru WRX STI NR4. Im Spiel sollst Du am besten auf die Betätigung der Bremse verzichten und selbst in der engsten Kurve blind aufs Gas drücken — mit Überschlag überholen? Kein Problem!

Lust bekommen? Alles zu DiRT 4 findest Du hier

Falls Dir die Maps irgendwann zu langweilig werden, kannst Du im Feature Your-Stage-System Deine eigenen Rennstrecken kreieren. Musikalisch wird der Spaß von Bands wie The Chemical Brothers, Disclosure, Queens Of The Stone Age und Bastille untermalt.

Bestell Dir DiRT 4 für die PS4 vor *

DiRT 4 wird das offizielle Spiel der FIA World Rallycross Meisterschaft werden und lässt Dich Rennen in Montalegre, Lohéac Bretagne, Hell, Holjes & Lydden Hill fahren. Der Titel aus dem Haus Codemasters soll am 09. Juni für PS4, Xbox One und PC auf dem Markt erscheinen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung