Mit Dishonored: Die Maske des Zorns feierte Bethesda bereits vor vier Jahren einen gelungenen Einstand in ein neues Universum. Im Herbst wird die Geschichte mit Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske jetzt endlich fortgesetzt.

 

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske

Facts 
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
Dishonored 2 Trailer

Der ungewöhnliche Assassine Corvo schleicht sich erneut durch die einzigartige Welt, in der industrielle Revolution auf Mystik trifft. Das neue Action-Adventure wird wie schon Dishonored: Die Maske des Zorns wieder von Arkane Studios entwickelt. Die Entwicklung scheint sich langsam dem Ende zu nähern. Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske soll am 11. November 2016 für Playstation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske auf Amazon vorbestellen

Was uns diesmal im Action-Adventure erwartet, will Bethesda erst auf der E3 enthüllen. Dort soll es erstmals Gameplay von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske zu sehen geben. Wieder aber sollen wir viele Entscheidungen treffen müssen, die das Spiel beeinflussen. Dabei geht es auch darum, unseren eigenen Spielstil zu entwickeln, diesmal aber nicht nur in der Rolle des Leibwächters Corvo Attano, sondern auch in der von Kaiserin Emily Kaldwin. Darür haben wir auch wieder Zugriff auf besondere Kräfte und die Hilfsmittel von Assassinen.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Exklusiver Einblick in Dishonored 2: So entstehen die Charaktere

Wer wissen will, wer eigentlich Emily Kaldwin ist, der schaut sich diesen Trailer an:

Dishonored 2 - Wer ist Emily Kaldwin

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).