Doom: Alle Details zur offenen Beta und DLC

Martin Eiser 5

Am 15. April startet offiziell die offene Beta für den Horror-Shooter Doom. Von Bethesda gibt es jetzt endlich alle Details zum Ablauf und Inhalt der Open Beta.

DOOM - Closed-Beta-Vorschau.

Mit Doom 3 haben wir vor zehn Jahren den letzten großen Kracher in der Serie bekommen. Nun müssen wir nicht mehr lang auf den Neustart der Serie warten. Am 13. Mai erscheint Doom ungeschnitten für Playstation 4, Xbox One und PC. Doch wir können schon davor unsere Verlangen nach dem gruseligen Shooter stillen. Vom 15. April bis zum 18. April läuft die offizielle offene Beta – einen ersten Eindruck gibt es in unser Doom-Vorschau zum Nachlesen. Und von Bethesda gibt es jetzt alle Details für das Spektaktel:

Zeitlicher Rahmen

  • Start: 15. April | 06:00 Uhr (MESZ)
  • Ende: 18. April | 06:00 Uhr (MESZ)

Multiplayer-Modi

  • Team-Deathmatch
  • Kriegspfad

Maps

  • Hitzewelle
  • Höllisch

DOOM_4_MP02_1459935951

shot00030_1459935953

Da es sich um eine Open Beta handelt, wird kein Code benötigt. Wir können uns einfach auf der Plattform unser Wahl einloggen und die Daten für das Spiel kostenlos herunterladen. Enthalten sind die beiden Multiplayer-Modi Team-Deathmatch und Kriegspfad auf den Karten „Hitzewelle“ und „Höllisch“. Es wird sich natürlich nur um einen Bruchteil von dem handeln, was im finalen Spiel enthalten sind, aber sie geben einen Einblick in das, was uns erwartet. Außerdem wird es bis zum Jahresende verschiedene kostenlose Updates für den SnapMap-Modus und den Multiplayer geben.

Bei SnapMap handelt es sich um einen Editor, mit dem wir schnell und einfach Inhalte erstellen, teilen und finden können. Wir können auf Modi und Karten zugreifen, die von Fans erstellt wurden. Darüber hinaus gibt es von id Software ebenfalls Inhalte, in Form von Kartenmodulen, Ausstattungsgegenständen und Objekten, neue Features und Funktionen, Verbesserungen der KI, Optimierungen der Bearbeitungswerkzeuge und mehr.

Neben den kostenlosen Updates sind drei Premium-Multiplayer-Downloadinhalte geplant. Enthalten darin sind eine Reihe neuer Karten, Hack-Module, spielbarer Dämonen, Waffen und mehr. Jedes Paket kostet 15 Euro und wird im Paket als Staffelpass für 40 Euro angeboten. Das erste Paket erscheint im Sommer und bietet:

  •     drei Karten
  •     eine Waffe
  •     einen spielbaren Dämon
  •     ein Rüstungsset
  •     einen Ausrüstungsgegenstand
  •     neue Hack-Module und Verspottungen
  •     neue Anpassungsfarben und -Muster
Doom Live-Action-Trailer.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link