Doom: Kein Singleplayer-DLC in Sicht

André Linken

Bisher warten die Fans des Shooters Doom noch immer vergeblich auf einen Singleplayer-DLC. Daran wird sich auch so bald nichts ändern.

Doom - 20 Minuten Gameplay (Kampagne).
Das Video zeigt dir 20 Minuten Gameplay aus dem Shooter Doom.

Während der Entwickler id Software den Shooter auch ein Jahr nach dessen Veröffentlichung mit kleinere Updates und Multiplayer-Inhalten versorgt, wird es in absehbarer Zukunft keinen Nachschub für die Solospieler unter euch geben. Das hat jetzt der Game Director Marty Stratton im Rahmen der QuakeCon bekannt gegeben.

Hier Doom online kaufen *

Ich kann derzeit wirklich nicht sehr viel dazu sagen, doch derzeit steht ein Kampagnen-DLC für Doom nicht auf dem Programm. Wir wissen, dass du nicht der Einzige bist, der so fühlt. Es gibt viele bei uns intern, die genauso fühlen. Wir wissen, wie wichtig es ist, und wir wollen Fans wie dich glücklich machen. Sobald wir uns für etwas entschieden haben, über das wir reden können, werden wir es auch machen.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Doom früher und heute: So krass hat sich der Shooter entwickelt.

Crash Bandicoot lehrt Doom-Spieler das Fürchten

Demnach scheint ein Singleplayer-DLC für Doom für die Zukunft zumindest nicht kategorisch ausgeschlossen zu sein. Allerdings wird eine solche Download-Erweiterung wohl noch einige Zeit auf sich warten lassen - wenn sie denn überhaupt erscheinen wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung