Doom Open Beta: Negative Steam-Bewertungen stapeln sich, PS4-Version hingegen mit voller Punktzahl

Marvin Fuhrmann

Schon jetzt hat Doom einen schweren Start bei den Fans des Oldschool-Shooters. Die offene Beta läuft gerade auf allen Plattformen. Aber vor allem die PC-Version bekommt auf Steam ordentlich ihr Fett weg. Mittlerweile türmen sich die negativen Bewertungen immer weiter in die Höhe. Im Vergleich dazu stauben die Versionen für PS4 und Xbox One nahezu nur positive Wertungen ein.

Video: Doom - unsere Vorschau zur Closed Beta

DOOM - Closed-Beta-Vorschau.

Update vom 17. April: Auch im PSN und im Xbox Live Marktplatz äußern sich die Spieler der Doom-Beta. Jedoch fallen hier die Bewertungen deutlich besser aus. Während die PS4-Beta ganze fünf von fünf Sternen einheimst, kommt die Xbox-One-Version auf 4,5 von 5 Sternen. Was die User auf Steam zu den schlechten Bewertungen treibt, bleibt also weiterhin ein Geheimnis.

Originalmeldung: Doom ist endlich wieder zurück. Nach vielen Jahren der Abstinenz kommt in diesem Jahr ein Reboot der Marke, der wieder eine gewisse Retro-Präsenz in das moderne Shooter-Genre bringen soll. Jedoch scheint dies nicht wirklich gelungen zu sein, wenn man sich die aktuellen Bewertungen auf Steam durchliest. Dort läuft nämlich momentan die Beta-Phase, bei der alle Spieler den Shooter anspielen dürfen.

Doom jetzt vorbestellen*

Die Open Beta läuft erst seit einem Tag. Und doch haben sich schon weit vor dem Release der Testphase von Doom die negativen Bewertungen gestapelt. Die Spieler beschweren sich, dass sich der Shooter nicht mehr wie früher anfühlt und ihre Erwartungen durchweg enttäuscht hat. Manche reden sogar davon, dass sich der Reboot eher wie ein neues Call of Duty anfühlt.

Und den Unmut über die Beta von Doom zeigen die Spieler auch über die Bewertungen. Nur 35 Prozent aller Spieler geben dem Spiel eine positive Review. Der Rest kann das Spiel zumindest zum jetzigen Zeitpunkt nicht weiterempfehlen. Wie ernst die Bewertungen sind, ist natürlich nicht zu sagen. In der Vergangenheit gab es immer wieder negative Reviews, die sich über Kleinigkeiten aufregten und diese zu einem großen Skandal aufgeblasen haben.

Alle Detail zur Doom-Beta!*

Jedoch sollten sich die Entwickler Gedanken machen, warum so viele Spieler die Beta schon jetzt verteufeln. Immerhin ist ja noch ein wenig Zeit, bis die finale Version von Doom erscheinen soll. Doom erscheint am 13. Mai 2016 für PC, Xbox One und PS4. Wer einen Blick auf die offene Beta werfen will, kann dies auf allen Plattformen bis zum 19. April tun.

Quelle: Doom auf Steam

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung