E-Sport: ESL One Frankfurt bekommt TV-Werbespot

Amélie Middelberg 3

Die Electronis Sports League (ESL) rührt derzeit die Werbetrommel für ihr kommendes DotA 2-Turnier, das Ende Juni 2014 in Frankfurt am Main stattfinden wird. Mit einem eigens produzierten Werbestop, der auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden soll, möchte die E-Sport-Liga die über 35.000 Plätze der Arena füllen. Ein Novum, denn das ESL One Frankfurt ist somit die erste E-Sport-Veranstaltung, die im deutschen TV beworben wird.

Das deutsche ESL One-Turnier findet vom 28. Juni 2014 bis zum 29. Juni 2014 in der Commerzbank-Arena, dem örtlichen Fussballstadion Frankfurts, statt. Das Stadion bietet Platz für über 35.000 Zuschauer und somit könnte die Veranstaltung zum größten Dota 2-Wettkampf werden, der  jemals stattfand. Zum Vergleich konnte Entwickler Valve auf ihrem letzten International-Event etwa 10.000 Fans anlocken.

Während des Turniers in Frankfurt am Main werden sich acht der besten DotA 2-Teams der ganzen Welt miteinander messen, um Preisgelder von insgesamt 150.000 US-Dollar abzustauben.

Tickets für den Wettkampf könnt ihr auf der offiziellen Seite zum OSL One Frankfurt erwerben.

 Quelle: onGamers

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung