Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Dr. Kawashimas Gehirn Jogging

Achim Truckses

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging ist der Denksport-Titel von Nintendo. Das Programm ist kein Spiel im herkömmlichen Sinn, sondern soll dem Erhalt und der Verbesserung der Gehirnleistung dienen. Dazu reichen schon wenige Minuten täglich aus. Die Software richtet sich in erster Linie an Erwachsene, die mit wenigen täglichen Übungen ihre geistige Fitness erhalten möchten. Im Vordergrund stehen dabei einfache Aufgaben. Werden diese in schneller Folge gelöst, ist die Gehirnaktivität höher als bei komplexen Aufgaben.

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Nintendo Switch - Veröffentlichungstrailer

Die wichtigsten Fakten zu „Dr. Kawashimas Gehirn Jogging“:

  • Switch-Release: 03.01.2020
  • Genre: Denkspiel (Gehirntraining)
  • Plattformen: Nintendo Switch & Nintendo 3DS+NDS (Version aus dem Jahre 2006)
  • Bedienung und Zubehör: Die neue Switch-Version bietet zahlreichen spaßige „Gehirnübungen“ und Geschicklichkeitstests. Dabei nutzt das Spiel viele technische Möglichkeiten der neuen Nintendo-Switch. Die Übungen verwenden zum Teil die IR-Bewegungskamera und den rechten Joy-Con-Controller, es gibt aber bekannte Übungen, die mit dem Finger oder dem Touchpen. Der Touchpen ist bei der physischen Version des Spiels enthalten. (Der Pen kann aber auch separat gekauft werden!) Dr. Kawashimas Gehirn Jogging kann allein oder zusammen mit einem Freund gespielt werden, dann kommt der zweite Joy-Con-Controller zum Einsatz.
  • Entwickler: Nintendo
  • Publisher: Nintendo

Dr. Kawashimas Gehirn Jogging - Nintendo Switch: Übungen, Aktivitäten und geistiges Alter

Im Jahre 2006 erschien „Dr. Kawashimas Gehirn Jogging“ für den Nintendo 3DS, jetzt bringt Nintendo den Gehirnsport-Klassiker zurück in den Handel, exklusiv für die Nintendo Switch, überarbeitet und mit neuen Herausforderungen. Viele der Übungen waren aber schon damals Teil des Denkspiels. Dr Kawashimas Gehirn-Jogging soll eure Gehirnzellen mit kniffligen Aufgaben in Schwung bringen, es handelt sich nicht um ein typisches Fun-Game von Nintendo.

Stellt euren Gripps auf die Probe, mit vielen alten und neuen Übungen, zum Beispiel bei „Schere, Stein, Papier“, „Finger-rechnen“, „Fingerübungen“, „Wort bilden“, „Zahlen sortieren“, „Wörter merken“, „Doppelherausforderung“ (Die Suche nach der höchsten Zahl), „Personen zählen“, „Pianospieler“ und Sudoku. Für Sudoku sind ganze 100 Rätsel im Spiel enthalten, mit 3 Schwierigkeitsstufen.

Zudem gibt es noch 3 andere Aktivitäten, beim „Tempo Zählen“ kommt es auf Geschwindigkeit und Konzentration an, hier müsst ihr so schnell wie möglich von 1-120 zählen und dann bestätigen. Beim „Zeitung lesen“ prüft das Programm eure Lese- und Sprachfähigkeiten. Falls ihr euren Geist einmal entspannen müsst, dann spielt einfach eine Runde Bazillenjagd, hier müssen nur Farbblöcke nach Farbe geordnet werden

Außerdem könnt ihr mit Hilfe eines Alters-Tests eure Informationsaufnahme, bzw. euer Kurzzeitgedächtnis auf die Probe stellen. Das Programm ermittelt euer aktuelles „geistiges Alter“, aus den zuvor gesammelten Ergebnissen. Aber lasst euch nicht entmutigen, falls euer Alterstest negativ ausfallen sollte, durch die Übungen lässt sich das Ergebnis schnell verbessern.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel