Dragon Age Inquisition: Sex steht nicht im Mittelpunkt einer Beziehung

Richard Nold 7

Die Möglichkeit einer Romanze gehört zu den wohl wichtigsten Bestandteilen der Dragon Age-Reihe. Wie BioWare nun erklärte, sei es in Dragon Age: Inquisition allerdings nicht mehr das Ziel, mit einem anderen Charakter Sex zu haben.

Dragon Age Inquisition: Sex steht nicht im Mittelpunkt einer Beziehung

Sex sells – oder auch nicht. Zu diesem Beschluss sind nun die Entwickler von BioWare gekommen. Gegenüber den Kollegen von IGN erklärte das Studio, dass es nicht mehr das oberste Ziel einer Romanze sei, mit einem anderen Charakter Sex zu haben.

Für Dragon Age: Inquisition habe man sich deshalb von anderen Spielen wie etwa The Darkness und The Last of Us inspirieren lassen. Beide Spiele haben gezeigt, dass die enge Zuneigung zu einer anderen Person, sehr viel wichtiger für eine Beziehung sei. BioWare setzt derweil alles daran, dass sich die Beziehungen im kommenden Rollenspiel möglichst echt anfühlen. Das Team hofft, dass die Spieler Szenen in denen geküsst wird, deshalb umso mehr genießen.

Dragon Age Inquisition - Das Kampfsystem.mp4.

Quelle: IGN

Weitere Themen

* gesponsorter Link