News zu Dragon Age 4

  • Fans erklären Anthem für tot: „Lasst es bitte einfach sterben.“
    games

    Fans erklären Anthem für tot: „Lasst es bitte einfach sterben.“

    Es gibt seit Wochen kaum etwas Traurigeres als den Sub-Reddit von Anthem. Beitrag nach Beitrag nach Beitrag beschweren sich die Spieler – ich bin nicht sicher, ob ich sie „Fans“ nennen kann – wieder und wieder über das Spiel, über das Loot-System und schließlich auch über BioWare: Sie erklären Anthem für tot. Wenngleich Anthem über ihre kritischen Beiträge weiterlebt.
    Marina Hänsel 6
  • Dragon Age 4 basiert auf dem Code von Anthem – nur „mit Drachen“
    games

    Dragon Age 4 basiert auf dem Code von Anthem – nur „mit Drachen“

    Während die englische Spieleseite Polygon über die Arbeitsbedingungen zur Star Wars: The Old Republic-Entwicklung berichtet – nein, es sieht nicht gut aus – gibt es neue Informationen zu Dragon Age 4. Zusammengefasst: DA 4 soll auf dem Code von Anthem entwickelt werden und EA mag nichts lieber, als Live-Services in Games. Was leider nichts Neues ist.
    Marina Hänsel 8
  • Dragon Age 4: Synchronsprecher beginnen offenbar ihre Arbeit
    games

    Dragon Age 4: Synchronsprecher beginnen offenbar ihre Arbeit

    Dragon Age 4 geht offenbar in die heiße Phase der Entwicklung. Dies geht zumindest aus dem Tweet eines Synchronsprechers hervor, der auf das nächste Rollenspiel hindeutet. Doch werden wir schon im kommenden Monat mehr davon sehen?
    Marvin Fuhrmann 1
  • Dragon Age: Neuer Teil ist definitiv in Entwicklung
    games

    Dragon Age: Neuer Teil ist definitiv in Entwicklung

    Bereits seit letztem Jahr rumort es in der Gerüchteküche, ein neuer Ableger der Dragon Age-Reihe sei in Arbeit. Jetzt bestätigt Mark Darrah, Executive Producer bei BioWare, die Vermutung.
    Constantin Krüger 2
  • Dragon Age: Nächster Teil wird vielleicht nur ein Spin-off
    games

    Dragon Age: Nächster Teil wird vielleicht nur ein Spin-off

    Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass die Entwickler bei BioWare schon am nächsten Ableger der Dragon-Age-Reihe arbeiten. Allerdings gibt es nun einen kleinen Dämpfer von Dragon-Age-Franchise-Chef Mike Laidlaw. Dieser verrät, dass uns vielleicht nicht der Ableger blüht, den wir alle erwarten.
    Marvin Fuhrmann 1