Dragon Age: Inquisition - Infos zu Speicherständen aus Dragon Age 2

GIGA News

Wie Bioware, der Entwickler des Rollenspiels Dragon Age: Inquisition, bestätigte, werden die Entscheidungen, welche ihr im Vorgänger Dragon Age 2 getroffen habt, Auswirkungen auf den Nachfolger haben.

„(…)Wir wissen, was wir machen wollen. Eure Entscheidungen werden von Bedeutung sein. Wir können allerdings noch keine Details darüber geben, wie dies funktionieren wird. „

Bereits die Mass Effect-Trilogie und das im letzten Jahr von Telltale Games veröffentlichte Adventure The Walking Dead: The Game, boten den Spielern die Möglichkeit, dass die getroffenen Entscheidungen und deren Auswirkungen, Einfluss auf den nachfolgenden Teil bzw. die nachfolgende Episode haben.

Dragon Age: Inquisition soll im Herbst 2014 sowohl für die Next-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One, als auch für den PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Dragon Age: Inquisition - E3 2013 Teaser-Trailer - The Fires Above.
Quelle: Polygon

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung