Dragon Age - Inquisition: Patch 1.06 - Die Patch Notes

Annika Schumann

Der neueste Patch zu Dragon Age: Inquisition ist online. Dieser hört auf den Namen 1.06 und welche Neuerungen und Verbesserungen euch darin erwarten, zeigen die aktuellen Patch Notes.

BioWare hat einige Fehler bei Dragon Age: Inquisition behoben. Was genau, erfahrt ihr nun.

Die Patch Notes zu Patch 1.06:

  • Der Wechsel zwischen Laufen und Gehen wurde korrigiert und funktioniert nun unabhängig von der Framerate.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Charaktere während des Einsatzes der Fähigkeit “Gegenangriff“ Schaden erlitten, wurde behoben.
  • Fähigkeiten wurden so überarbeitet, dass sie nun in Bezug auf den Rüstungswert gegen Angriffe von vorne wie beabsichtigt funktionieren.
  • Die Fähigkeit “Wilder Stier“ wurde korrigiert. Von der KI gesteuerte Charaktere stürmen nun nicht mehr über ihr Ziel hinaus.
  • Bindungsmagier haben nun nicht länger sofort eine Barriere, wenn sie auftauchen.
  • Die Schriftgröße der Untertitel kann jetzt geändert werden.
  • Die KI von Bogenschützen wurde verbessert. Sie gehen nun seltener in den Nahkampf.
  • Das beim Speichern des Spiels angezeigte Kartenbild für Elfenmagier wurde korrigiert.
  • Die Verbindung zwischen Gitterqualität und Shader-Qualität wurde aufgehoben. Den Grafikeinstellungen wurde die Option “Shader-Qualität“ hinzugefügt.
  • Ein Problem, durch das bestimmte Einsätze ohne direktes Zutun des Spielers vom Kartentisch verschwunden sind, wurde behoben.
  • Ein Absturz wurde behoben, der auftreten konnte, nachdem in der Himmelsfeste ein “Des Taktikers Erneuerung“-Amulett verwendet wurde.
  • Ein Gespräch mit Leliana wurde korrigiert, in dem sie darüber spricht, dass sie gemeinsam mit dem Wächter gegen den Erzdämon gekämpft hat, obwohl in der importierten Dragon Age Keep-Weltlage festgelegt war, dass sie gestorben ist.
  • Es konnte vorkommen, dass nach einem Gebietswechsel keine Bewegungssounds mehr abgespielt wurden. Dieses Problem wurde behoben.
  • Es konnte vorkommen, dass nach einem Gebietswechsel unbeabsichtigt Musik abgespielt wurde. Dieses Problem wurde behoben.
  • Ein Beute-Exploit wurde behoben.
  • Ein Problem, durch das die Quest “Das Steinbruch-Dilemma“ unter Umständen nicht abgeschlossen werden konnte, wurde behoben.
  • Der Krypta in der Himmelsfeste wurde ein Gruppenlager hinzugefügt.
  • Bei niedrigen und mittleren Einstellungen konnte es vorkommen, dass einige Stellen der Umgebung plötzlich aufgetaucht sind, während sich der Spieler bewegt hat. Dieses Problem wurde behoben.
  • Das Gamepad-Steuerungsschema kann nun nicht mehr geändert werden, wenn kein kompatibles Gamepad angeschlossen ist.
  • Das Steuerungsschema kann nun auf Maus + Tastatur geändert werden, wenn kein kompatibles Gamepad angeschlossen ist.
  • Das Steuerungsschema kann nun vorübergehend auf Maus + Tastatur geändert werden, wenn kein kompatibles Gamepad angeschlossen ist, sich das ausgewählte Steuerungsschema aber auf ein Gamepad bezieht.
  • Die Stabilität wurde verbessert.
  • Der “Wahrer Mut“-Bonus wirkt sich nun auf alle Gruppenmitglieder aus.
  • Bei Verwendung von SLI/Crossfire konnte es passieren, dass das Gelände geflackert hat. Dieses Problem wurde behoben.
  • Der Fehler, dass Qunari-Inquisitoren die Kampfmagier-Rüstung der Inquisition anlegen konnten, wurde behoben.
  • Nur Einzelspieler: Die Möglichkeit zum automatischen Angriff bei Verwendung von Maus und Tastatur sowie eine entsprechende Tastenbelegung wurden hinzugefügt.
  • Ein Exploit wurde behoben, durch den bestimmte Fähigkeiten mehrmals eingesetzt werden konnten, bevor die Regenerationszeit begann.
  • Ein Exploit bei “Explosiver Schuss“ wurde behoben, durch den die Fähigkeit bei indirekten Treffern keine Regenerationszeit benötigte und keine Ausdauer verbrauchte.
  • Wurde im Multiplayermodus ein Gegenstand verwertet, konnte es vorkommen, dass anschließend bei alten Gegenständen das “Neuer Gegenstand“-Symbol angezeigt wurde. Dieses Problem wurde behoben.
  • Eine Option zur Erhöhung der maximalen Zoomstufe in der Taktischen Ansicht wurde hinzugefügt.
Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Dragon Age - Inquisition: Die Astrarien - Sternbilder und Fundorte

Dragon Age: Inquisition kaufen*

Dragon Age Inquisition Launch Trailer.mp4.

Quelle: BioWare

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung