Neben Auftragsarbeiten für andere Firmen, arbeitet n-Space seit über zwei Jahren an einem eigenen Rollenspiel für Hardcore-RPG-Fans. Unter den Entwicklern befinden sich auch ehemalige Mitarbeiter von Dragon Age: Origins oder Mass Effect.

 

Dragon Age: Origins

Facts 
Dragon Age: Origins

Wenn sich die ehemaligen führenden Entwickler von Dragon Age Origins, Mass Effect und Baldur's Gate zusammentun, um ein neues Rollenspiel zu entwerfen, das nach eigenen Aussagen eine Art Projekt zur Selbstverwirklichung werden soll, klingt das doch erstmal ziemlich gut.

Leider gibt es nur sehr spärliche Informationen, so soll es ein Rollenspiel werden und in einer Fantasy-Welt angesiedelt sein. Aber das neue Rollenspiel soll aus einem bekannten Franchise stammen und seinen Fokus auf die Story legen. Ein bisschen Infos gibt es also, eine offizielle Ankündigung wird es am 12. Februar 2015 geben.

n-Space hat sich übrigens für die Entwicklung mit Digital Extremes zusammengetan, um nicht zu sehr von einem Publisher abhängig zu sein. Digital Extremes hat zuletzt Warframe entwickelt und in der Vergangenheit Erfahrungen mit Bioshock und Unreal Tournament gesammelt.

Quelle: Gamespot

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Nils Lassen
Nils Lassen, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?