Dargon Ball Xenoverse 2: Zeni farmen und verdienen - beste Methode für jedes Level

Christopher Bahner

In Dragon Ball Xenoverse 2 braucht ihr die Ingame-Währung Zeni für so ziemlich alles. Neue Ausrüstung und Fähigkeiten verschlingen Unmengen Zeni und wollen daher schnell verdient werden. Wir zeigen euch deshalb, wie ihr schnell Geld farmen könnt und erklären euch die besten Methoden für Charaktere mit niedrigem und hohem Level.

Dragon Ball Xenoverse 2: Season Pass jetzt kaufen! *

Das Zeni farmen funktioniert am besten mit den Parallel-Quests. Hier bekommt ihr für den erfolgreichen Missionsabschluss verschiedene Items, die ihr gewinnbringend verkaufen könnt. Doch welche Parallel-Quests eigenen sich am besten zum Farmen von Geld? Seid ihr noch nicht so weit im Spiel fortgeschritten und noch unter Level 50, solltet ihr immer wieder Parallel-Quest 12 „Affenfront“ spielen, welche ihr im folgenden Video sehen könnt.

Xenoverse 2: Zeni farmen mit Parallel-Quest 12

Dragon Ball Xenoverse 2: Zeni farmen in Parallel-Quest 12.

Xenoverse 2: Zeni farmen bis Level 50

Für diese Methode müsst ihr Parallel-Quest 12 „Affenfront“ spielen. Für den erfolgreichen Abschluss müsst ihr hier Vegeta (Weraffe), Dodoria und Zarbon besiegen. Darüber hinaus solltet ihr die Feinde aber in folgender Reihenfolge erledigen.

  1. Besiegt zuerst alle Pflanzenmänner.
  2. Kämpft anschließend zuerst gegen Dodoria und Zarbon, bevor ihr gegen Vegeta (Weraffe) antretet. Andernfalls wird die Quest vorzeitig beendet.
  3. Habt ihr Vegeta (Weraffe) schließlich als letztes besiegt, könnt ihr im Untergrund-See gegen Turles antreten.
  4. Bekämpft Turles so lange, bis ihr den Ultimativen Finisher erhaltet, welcher den erfolgreichen Abschluss der Quest markiert.
  5. Als Belohnung erhaltet ihr unter anderem den Kampfanzug von Turles, der euch bei Verkauf 20.000 Zeni beschert.

Die Quest könnt ihr beliebig oft wiederholen und könnt sie pro Durchgang in gut fünf Minuten meistern. Durch den Verkauf von Turles‘ Kampfanzug verdient ihr euch so locker 100.000 Zeni in 30 Minuten. Ein Video der Methode seht ihr auch noch einmal im folgenden Video des YouTube-Kanals von DbzWarrior.

Xenoverse 2: Zeni farmen ab Level 50

Habt ihr Level 50 bereits überschritten, empfiehlt sich zum Zeni farmen Parallel-Quest 4 „Drohender Angriff der Saiyajin!“. Diese Mission könnt ihr in gut vier Minuten abschließen und bekommt bei Abschluss Abzeichen im Wert von 8.000 und 30.000 Zeni. Zusammen mit den anderen Belohnungen könnt ihr so pro Durchgang ca. 45.000 Zeni verdienen. Beachtet zudem folgende Dinge.

  • Besiegt Krillin, Tenshinhan und Yamchu und sprecht anschließend mit den Zeitsoldaten.
  • Besiegt sie auch und ihr kämpft anschließend gegen Son-Gohan, Piccolo und Son-Goku.
  • Diese Methode eignet sich auch am besten, um Dragon Balls zu farmen.
  • Als Begleiter solltet ihr Mira, Future Trunks und Beerus mitnehmen.

Dragon Ball Xenoverse 2: Super-Saiyajin werden und Transformation freischalten

Wie gut kennst du die Attacken deiner Helden?

Beeindruckende Attacken sind ein wichtiger Bestandteil vieler Videospiele. Dies ist nicht verwunderlich, da es in den meisten Games um den erbitterten Kampf zwischen Gut und Böse geht und die jeweiligen Helden dabei eben ganz schön wuchtige Attacken brauchen, um ihre Gegner wirkungsvoll auszuschalten. Wie viele dieser ikonischen Attacken kennst Du? Sei nicht besorgt, wenn Du es nicht beim ersten Mal packst. Auch viele Helden müssen ihre Attacken erst aufleveln oder bessere Angriffe hinzulernen, bis sie den Endgegner besiegen können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung