Der Publisher Bandai Namco hat offiziell einen Termin für die geschlossene Betaphase von Drangon Ball FighterZ bekannt gegeben. Prügelfans sollen sich am 22. August für die Testphase anmelden dürfen, die schließlich im Zeitraum vom 16. bis 18. September 2017 stattfinden soll.

 

Dragon Ball FighterZ

Facts 
Dragon Ball FighterZ
Dragon Ball FighterZ – E3 2017 – Ankündigungs-Trailer

Schon im Rahmen des Kampfspiel-Turniers EVO 2017 hatte der Publisher Bandai Namco eine geschlossene Betaphase für das kommende Dragon Ball FighterZ angekündigt. Eigentlich sollten sich Interessierte schon am gestrigen 26. Juli 2017 dafür anmelden können, doch nun hat Namco seine Pläne geändert: „Aufgrund der großen Aufregung und dem Enthusiasmus rund um diese Ankündigung, haben wir uns dazu entschieden, die Kapazität der geschlossenen Beta zu erweitern, damit mehr Spieler daran teilnehmen können“, so schreibt der Publisher auf seiner offiziellen Facebook-Seite.

Dragon Ball Fighter Z: Portierung auf die Switch technisch kein Problem

Um die Masse an eingehenden Registrierungen auch verarbeiten zu können, müsse man sein System entsprechend vorbereiten, so Namco, weswegen man das Registrierungsdatum für die Betaphase auf den 22. August verschoben habe. Die Testphase selbst soll dann in den Tagen vom 16. bis 18. September 2017 stattfinden. Dragon Ball FighterZ erscheint voraussichtlich im Jahr 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Wie das Spiel in Aktion aussieht, demonstrierte Namco schon im vergangenen Monat anhand eines Gameplay-Videos.

Luis Kümmeler
Luis Kümmeler, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?