DriveClub: Diese Lenkräder sind kompatibel

Richard Nold 1

Nächste Woche erscheint das Rennspiel DriveClub exklusiv für die PlayStation 4. Sony hat nun bekannt gegeben, welche Lenkräder von dem Spiel unterstützt werden.

Das Warten auf den PS4-Exklusivtitel „DriveClub“ hat schon bald ein Ende. Nach zahlreichen Verschiebungen erscheint der Racer nun am 08. Oktober 2014. Und da Rennspiele bevorzugterweise mit einem Lenkrad gespielt werden, hat Sony nun die kompatiblen Peripheriegeräte bekannt gegeben.

Das Entwicklerteam soll eng mit Thrustmaster zusammengearbeitet haben, um die neuen T80- und T300RS-Lenkräder perfekt für das Spiel abzustimmen. Sony plant in Zukunft noch weitere Lenkräder zu unterstützen, sobald diese für die PlayStation 4 verfügbar sind.

Driveclub Live-Action.mp4.

Quelle: PlayStation Blog

Bilderstrecke starten(63 Bilder)
DriveClub: Autoliste – alle Fahrzeuge im Überblick mit Bildern (Update: Downforce-DLC Autos)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung