DriveClub: Gold-Status erreicht

Annika Schumann

Eigentlich sollte DriveClub ein Launch-Titel der PlayStation 4 werden – dass daraus nichts geworden ist, ist hinreichend bekannt. Nun hat das Spiel allerdings nach fast einem Jahr Verspätung den Gold-Status erreicht.

Jeder, der befürchtet hat, dass DriveClub noch einmal verschoben werden könnte, dürfte sich nun freuen. Laut Game Director Paul Rustchynsky hat der Racer den Gold-Status erreicht, kann produziert und ausgeliefert werden. Somit dürfte dem Release am 8. Oktober 2014 für die PlayStation 4 nichts mehr im Wege stehen.

Dennoch feilen die Entwickler weiter an dem Spiel und arbeiten an zukünftigen Aktualisierungen und Verbesserungen. So soll ein mächtiges Wettersystem, mit dem die Spieler herumspielen können, um die Dynamik der Rennen zu ändern, implementiert werden. Auch ein Foto-Modus ist in Planung.

DriveClub - Release Date Announced.

Quelle: PlayStation Blog

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung