Driving Speed 2

Ulli Kunz

Das kostenlose aber qualitativ erstaunlich hochwertige Driving Speed 2 muss sich in vielerlei Hinsicht nicht vor so manchem Konkurrenten aus dem Vollpreissegment verstecken. Neben einer extrem realitätsnahen Grafik, glaubwürdiger Fahr-Physik, gutem Sound und einer pfiffigen Gegner-KI verfügt Driving Speed 2 nämlich noch über einen spannenden Online-Modus, bei dem du entweder im heimischen LAN oder im Internet gegen bis zu acht menschlichen Fahrern antreten kannst.

Und solltest du besonders schnelle Runden hingelegt haben, kannst du deine Rundenzeiten auch hochladen lassen, um deine Bestzeit mit der von anderen Spielern zu vergleichen.

Driving Speed 2 umfasst vier hochgezüchtete V8 Muscle-Cars und zwei Rennstrecken. Solltest du lieber allein deine Runden drehen wollen, stehen dir bis zu 11 von der KI gesteuerte Gegner zur Verfügung.

* gesponsorter Link