John Cena wird Hauptrolle in Spiele-Verfilmung übernehmen

Alexander Gehlsdorf 2

Der ehemalige Wrestler und Schauspieler John Cena ist im Gespräch für die Rolle seines Lebens.

Die 3D-Abenteuer des politisch inkorrekten Action-Helden sind mittlerweile mehr als 20 Jahre alt:

Duke Nukem 3D: 20th Anniversary World Tour - Launch Trailer.

Update vom 28. März 2018:

In einem Interview mit Cinemablend bestätigten die Produzenten des Films, dass John Cena die Hauptrolle in dem Duke Nukem Film übernehmen wird. Ein Drehbuch müsse zwar noch geschrieben werden, allerdings seien sie sich mit dem Wrestlingstar über die Besetzung bereits einig.

Ursprüngliche Nachricht vom 23. Januar 2018:

Wer in den neunziger Jahren Lust auf actionreiche Schießbuden hatte, kam um Klassiker wie Doom, Quake und auch Duke Nukem 3D nicht herum. Letzteres soll jetzt — gut 20 Jahre nach seinem Zenit — verfilmt werden.

Im Gespräch für die Rolle ist kein geringerer als Ex-Wrestler John Cena, der bereit seit 2006 in zahlreichen Komödien und Action-Filmen vor der Kamera steht. Das berichtete Hollywoodreporter.com.

Bekannt ist der Duke vor allem für seine schnittigen One-Liner:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
8 legendäre Duke Nukem-Sprüche für die Ewigkeit (mit MP3-Download).

Produziert wird der Film von Michael Bays Studio Platinum Dunes, das vor allem für Horror-Neuauflagen wie Freitag der 13. und A Nightmare on Elm Street, aber auch Teenage Mutant Ninja Turtles bekannt ist.

Weitere Themen

* gesponsorter Link