Wie hart am Arsch bist du? Wir haben gefragt, das sind die 10 lustigsten Antworten!

Martin Küpper 14

Das letzte Spiel, das du gespielt hast, ist jetzt deine Realität - wie hart am Arsch bis du? Auf diese Frage haben wir bei Facebook sehr viele lustige Antworten bekommen - die Highlights findest du hier im Überblick!

realitaet

Stellt euch vor ihr würdet in die Welt des Spieles eintauchen, das ihr zuletzt gespielt habt. Je nach Spiel durchaus eine angenehme Vorstellung, in den meisten Fällen aber eher ein Grund zur Besorgnis. Entsprechend unterschiedlich sind auch eure Antworten ausgefallen, von denen wir euch hier die 10 unterhaltsamsten präsentieren möchten.

Ich will der Allerbeste sein, wie keiner vor mir war…

Pokemon
In die zauberhafte Welt der Pokémon einzutauchen ist nicht die schlechteste Vorstellung. Aber habt ihr wirklich das Zeug zum Pokémon-Champ oder steht ihr mit eurem Taubsi in Route 1 und lasst euch einem dahergelaufenen Trainer das Taschengeld abknüpfen? Da ich selbst auch zuletzt Pokémon (Alpha Saphir) gespielt habe, können wir jedenfalls gerne untereinander ausmachen, wer denn wirklich der Allerbeste ist. Ich warte dann am Ende der Siegesstraße auf euch!

Zeit für ein D-D-D-Duell!

yugioh

Die Vorstellung in der Welt von Yu-Gi-Oh! zuleben mag anfangs durchaus verlockend sein, doch bei näherer Betrachtung würde ich doch gerne verzichten. Ich würde wohl all mein Erspartes für die magischen Karten ausgeben und dem bösartigen Marek würde ich sowieso ungerne über den Weg laufen…

Der neue Dirk Nowitzki

NBA2K15

In der NBA zu spielen ist bei all den abstrusen Szenarien tatsächlich schon fast eine bodenständige Idee. Die Bezahlung ist zwar ziemlich abgehoben, das Leben als Profi-Sportler verlangt aber auch einiges an Disziplin und harter Arbeit. Ich bleibe lieber bei GIGA und schreibe Artikel über Facebook-Kommentare.

 Aus Berlin wird GIGA-City

Civilisation

Unsere kleine Frage hat einigen Menschen offenbar zu sehr, sehr viel Macht verholfen. Als Dank bekommt Berlin bald einen neuen Namen, doch so richtig zufriedengestellt sind wir damit noch nicht! Ich möchte bitte einen Palast, einen eigenen Zoo, einen Nintendo-Freizeitpark und eine Martin-Statue auf dem Brandenburger Tor. Ansonsten zettel ich schon bald eine Revolte an!

Man of Steel
World_of_Tanks

Ganz so gut hat es jedoch nicht jeden von euch getroffen. Einer unser Nutzer ist jetzt sogar ein Panzer. Hoffentlich nicht auch noch von der deutschen Bundeswehr… Wir wünschen jedenfalls allzeit schlagkräftige „Argumente“ im Rohr und später dann einen rostfreien Lebensabend!

Ein Leben im Schlauch
Call_of_Duty

Ein Leben in den linearen Schlauchleveln eines Call of Dutys stelle ich mir sehr langweilig und qualvoll vor. Es geht immer nur weiter, von einem Schussgefecht ins nächste. In Deckung gehen, schießen, in Deckung gehen schießen… und auch der Tod ist keine Erlösung, sondern sorgt lediglich für den unmittelbaren Respawn. Na, wenigstens trefft ihr vielleicht auf Kevin Spacey.

Gute Nacht!

Dying_Light
In der Welt von Dying Light sollte man die Nächte wohl tatsächlich lieber meiden. Wer Nachts in Berlin mit der S-Bahn fährt, hat diese Lektion aber vermutlich sowieso schon gelernt. Bedrohlicher als die Zombies werden ohnehin die halsbrecherischen Parkour-Strecken!

Schlimmer geht’s nimmer!

Evil_Within
Oh Schreck, da hat jemand wirklich die sprichwörtliche Arschkarte gezogen. Ich würde mir jedenfalls wohl schon beim Anblick der Monster aus The Evil Within die Boxershorts versauen!

Bugs, Zombies und gemeine Mitspieler

DayZ
Eine Welt voller egoistischer Arschlöcher und offensichtlicher Fehler im System. Viel schlechter ist das alternative Universum von Day-Z mit den zusätzlichen Zombies jetzt eigentlich auch nicht.

Stimm ab: Welches ist dein Spiel des Jahres 2015? (Umfrage)

Wir haben dir gesagt, welche Spiele unsere Games des Jahres 2015 sind - jetzt bist du dran: Was war dieses Jahr dein Highlight? Klick deine fünf Favoriten an und stimme jetzt ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Unsere Geheimtipps von der gamescom 2019

    Unsere Geheimtipps von der gamescom 2019

    Zur gamescom gehen jedes Jahr zahlreiche Spieler, um verschiedenste Titel auszuprobieren. Viele große Publisher sind auch 2019 auf der Messe in Köln vertreten und stellen neue Spiele vor. Zwischen den Blockbustern finden sich immer wieder Titel von kleinen Studios, die relativ unbekannt sind. Ein paar Geheimtipps dieser gamescom stellen wir dir hier vor.
    Steffen Marks
* Werbung