Everybody's Gone to the Rapture

Annika Schumann

Everybody’s Gone to the Rapture

Everybody’s Gone to the Rapture ist der geistige Nachfolger von Dear Esther und wird von The Chinese Room entwickelt. Der Fokus des Spiels liegt auch wieder auf dem Storytelling. Es handelt sich bei dem Titel um ein First-Person-Adventure und die Geschichte findet während der Apokalypse statt. Die Leben von sechs Personen, die über die Welt hinweg verknüpft sind, rücken in den Mittelpunkt. Zuvor wurde es nur für den PC angekündigt, nun erscheint Everybody’s Gone to the Rapture aber für die PlayStation 4.

Everybody's gone to the Rapture.

Everybody’s Gone to the Rapture Release

Ein konkretes Release-Datum für Everybody’s Gone to the Rapture steht noch nicht fest. Es wird voraussichtlich noch 2015 erscheinen.

Everybody’s Gone to the Rapture Demo

Momentan gibt es noch keine Demo zu Everybody’s Gone to the Rapture. Eine interne Beta-Phase wurde allerdings angekündigt. Vermutlich wird diese jedoch nicht ihren Weg in die Öffentlichkeit finden.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Everybody's Gone to the Rapture

* gesponsorter Link