F1 2014

Martin Maciej

Auch in dieser Saison setzt sich Codemasters wieder daran, das Rennspektakel der Königsklasse in virtueller Form auf euren Bildschirm zu bringen. Mit F1 2014 könnt ihr in diesem Herbst mit aktualisierten Fahrerlagern und neuen Regeln auf Punktejagd gehen.

Das neu eingeführte Bewertungssystem soll dafür sorgen, dass sowohl Fahrprofis, als auch Anfänger ihren Spaß mit dem Renntitel haben werden.

Zum Thema: Formel 1 Kalender 2014 - alle Rennen und Termine der Saison

F1 2014 Gameplay.

F1 2014: Infos, Release und Features

Je nach Vorerfahrung und Spielweise wird der Schwierigkeitsgrad in F1 2014 eurem Verhalten angepasst. F1 2014 wird dabei wieder das komplette Lizenzenpaket mit allen Fahrern und Fahrzeugen der aktuellen Saison mit sich bringen. Auch der neue Grand Prix-Kurs in Sotschi, Russland, wird im Spiel enthalten sein. Unklar ist noch, ob die Classic-Elemente aus dem Vorgänger F1 2013 auch in der nächsten Version des Spiels enthalten sein werden. Im ersten Gameplay-Trailer könnt ihr euch einen Eindruck vom neuesten Formel 1-Spiel verschaffen. Natürlich wollen die Entwickler auch Regeländerungen umsetzen, die sich auch auf die Aerodynamik und das Fahrverhalten auswirken. Ebenfalls werden die leiseren Motorengeräusche, die Formel 1-Fans im Real-Life eher weniger Freude bereiten, in das Spiel mit aufgenommen.

Auch die ersten Screenshots versprechen ein rasantes und realistisches Rennspiel-Spektakel.

F1 2014: Wie sieht es mit PS4 und Xbox One aus?

F1 2014 wird am 17. Oktober 2014 für PC, PS3 und Xbox 360 veröffentlicht. Next Gen-Gamer müssen sich noch ein wenig gedulden. Gleichzeitig mit F1 2014 kündigt Codemasters ein neues Formel 1-Spiel für das kommende Jahr an, welches für PC, Xbox One und Playstation 4 veröffentlicht werden soll. Während Codemasters seine offiziellen Formel 1-Spiele derzeit noch zum Ende einer Saison auf den Markt bringt, sollen die Next Gen-Ableger bereits zu Beginn der Formel 1-Saison verfügbar sein. F1 2015 soll laut Codemasters eine neue Engine und somit komplett neue Spielerfahrung mit sich bringen. Da die Entwickler quasi von Null anfangen, sei ein Release für die laufende Formel 1-Saison nicht mehr möglich gewesen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

* Werbung