F1 Online: The Game

Hoang

Free2Play-Browser-MMO-Racer basierend auf Codemasters Formel 1-Lizenz die schon in Form von „F1 2012“ und „F1 Race Stars“ umgesetzt wurde. In „F1 Online: The Game“ könnt ihr euren eigenen Rennstall gründen, den Rennwagen designen und in Forschung und Entwicklung investieren. Natürlich gehören auch Rennen gegen andere Spieler sowie Betreuung der Finanzen und das Gelände eures Rennstalls zu den Aufgaben des Alltag.

In „F1 Online: The Game“ wird das Geschehen aus der Vogelperspektive verfolgt, was Codemasters bereits mit dem Klassiker Micro Machines umsetzte. Das Spiel bietet als Hauptmodi den offiziellen Formel 1-Modus sowie den Karriere-Modus. Erstere basiert auf der Formel 1-Lizenz des Jahres 2011 und ermöglicht es mit lizenzierten Teams und Fahrern wie Sebastian Vettel von Red Bull Racing, Lewis Hamilton von McLaren sowie Michael Schuhmacher von Mercedes in den offiziellen Fahrzeugen (samt Kinetic Energy Recovery System und Drag Reduction System) in diversen Wettbewerben mit kleinen Aufgaben ausschließlich gegen echte Gegner um Erfahrungspunkte und virtuelles Geld zu fahren. Zur Auswahl stehen Zeitrennen, Schnelle Rennen und die über Tage gehenden Meisterschaftsrennen. Das hier verdiente Geld wird in den Karriermodus investiert, wo der Spieler seinen Fahrer und Rennstall samt Geschlecht, Rennwagen und Logo frei erstellt. Hauptsächlich dient das Geld zu Finanzierung des Team-Hauptquartiers wo durch Forschung und Entwicklung die Ausstattung des Spielers vorangetrieben wird. Das geschieht im Forschungszentrum, Produktions-, kaufmännisches Gebäude und mithilfe der Renncrew-Abteilung.

Auf der anderen Seite ermöglicht der Stufenaufstieg erst den Zugang zu besseren Gebäuden und Bauteilen sowie Perks, die einen größeren Mitarbeiterstab oder kürzere Produktionszeiten ermöglichen, die in Echtzeit vonstatten geht. Im InGame-Shop lässt sich gegen Echtgeld diese Zeit verkürzen und kosmetische Extras werden dort angeboten.

Hier kann man mit F1 Online: The Game loslegen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu F1 Online: The Game

  • Wer bremst, verliert: Die besten Rennspiele für PC, Xbox 360 und PS3

    Wer bremst, verliert: Die besten Rennspiele für PC, Xbox 360 und PS3

    In euren Adern fließt eine Mischung aus Nitro und Benzin, anstatt Schuhen tragt ihr Bleifüße und ihr überholt auch zu Fuss immer links, denn euer Leben IST die Überholspur. Trifft von diesen Aussagen mindestens eine zu, seid ihr genau richtig bei den besten Rennspielen für PC, Xbox 360 und PS3. Hier findet ihr die besten Raser aus dem Genre des motorisierten Wettkampfes. Wählt euer Fahrzeug und gebt Gas.
    Jonas Wekenborg 21
* Werbung