Fallen Earth

Ulli Kunz

In dem Online-Rollenspiel Fallen Earth steht die Menscheit am Rande des Untergangs und hält an den Knochen einer längst vergangenen Welt fest, nachdem der Shiva-Virus fast die gesamte Erdbevölkerung hinweggefegt hat.

Der Grand Canyon ist die letzte Bastion der Menschheit und wird daher stark verteidigt. Der Virus, der die Welt von Fallen Earth schuf, veränderte Überlebende und deren nachfolgende Generationen, bewirkt noch heute Mutationen, einige klein, andere nahezu unfassbar.

Es liegt an dir, den Schwierigkeiten in dem Online-RPG zu begegnen und in dieser post-apokalyptischen Welt wieder aufzubauen, was dereinst verloren schien und eine korrupte Welt zu neuen Höhen zu leiten.

Zum Antesten von Fallen Earth bieten die Entwickler eine kostenlose Trial Version an. Um diese herunterladen zu können, ist jedoch vorab eine Registrierung auf der Fallen Earth-Website nötig.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Alle Artikel zu Fallen Earth

  • Fallen Earth - Änderungen im Fraktionssystem angekündigt

    Fallen Earth - Änderungen im Fraktionssystem angekündigt

    Seit über einem halben Jahr ist Fallen Earth nun schon kostenfrei spielbar. Das hindert die Entwickler aber natürlich nicht daran, weiter fleissig neue Inhalte zu produzieren. Im offiziellen Entwicklerblog wurden nun einige Details zu kommenden Änderungen bezüglich des Fraktionssystems bekannt gegeben.
    Robin Schweiger
* Werbung