Bethesda: Eigener Showcase auf der E3. Kommt Fallout 4?

Nils Lassen 9

Am 14. Juni 2015 wird Bethesda den ersten eigenen Showcase auf der diesjährigen E3 anbieten. Das könnte bedeuten, dass uns eine große Ankündigung bevorsteht. Es könnte sich dabei um Fallout 4 handeln. Vielleicht gibt es aber auch mehr Material zu Doom oder eventuell etwas zu Dishonored 2?

Bethesda: Eigener Showcase auf der E3. Kommt Fallout 4?

Bethesda kündigt einen eigenen E3 Showcase an und was gäbe es für uns Gamer Schöneres, als eine Ankündigung von Fallout 4. Mittlerweile ist es beinahe sieben Jahre her, dass das grandiose Fallout 3 uns in eine wundervolle postapokalyptische Welt versetzt hat und uns bis heute nicht mehr loslässt. Auf der diesjährigen E3 wäre es demnach durchaus möglich, dass Bethesda uns mit einer Ankündigung von Fallout 4 beglückt, schließlich werden die Entwickler nicht umsonst erstmals einen eigenen Showcase veranstalten, wenn nichts Großes dahinter stehen würde.

Es könnte allerdings auch neue Infos zu dem Reboot von Doom geben. Zu dem Alien-Shooter fehlt uns auch noch einiges an Material, womit wir aber dieses Jahr fest rechnen. Bisher gab es nicht viel mehr als einen Teaser-Trailer, den ihr euch an dieser Stelle noch einmal anschauen könnt:

Doom Teaser E3.

Solltet ihr nicht bei der E3 vor Ort sein können, habt ihr die Möglichkeit das Event am 14. Juni 2015 auf Twitch live mitzuverfolgen.

Quelle: Bethsoft

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung